Erioll world 2.svg
Artikelentwurf

Ramallah

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Ramallah
Westjordanland hat keine übergeordnete Region.
anderer Wert für Einwohner auf Wikidata: 84000 Einwohner in Wikidata aktualisieren Eintrag aus der Quickbar entfernen und Wikidata benutzen
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

Ramallah ist eine Stadt in Palästina im Westjordanland 15 Kilometer nördlich von Jerusalem. In der Stadt befinden sich Teile der Regierung (der andere Teil befindet sich in Gaza-Stadt).

Hintergrund[Bearbeiten]

1 Tourist Info, Issa Ziadeh Street 5 (im Stadtzentrum). Tel.: +970 2 294 5555. Geöffnet: Sa.-Do. 8.00-18.00 (theoretisch).

Anreise[Bearbeiten]

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

Vom israelischen internationalen Flughafen Ben Gurion (in der Nähe von Tel Aviv) nimmt man am besten ein Sammeltaxi (Kosten: ca. NIS 65) nach Jerusalem. Dort lässt man sich am Jerusalem Hotel (Nähe Damaskustor) absetzen. Direkt gegenüber befindet sich das arabische Busterminal, von dem aus die Busse nach Ramallah abfahren. Der Fahrpreis beträgt derzeit NIS 6 (Stand: April 2010) . Sie erreichen das Busterminal von Ramallah nach ca. 45 Minuten Fahrzeit.

Mit der Bahn[Bearbeiten]

Ramallah ist - wie das Westjordanland insgesamt - nicht an das Bahnnetz angeschlossen.

Auf der Straße[Bearbeiten]

Siehe die Hinweise zu israelischen Straßenkontrollen.

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

  • at-Tireh. Eine Festung aus dem 12. Jahrhundert.
  • Löwendenkmal, am Marah square. Die fünf Löwen stellen die fünf Clans der Stadt dar.

Unterkunft[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Gesundheit[Bearbeiten]

2 Krankenhaus. Geöffnet: 24 Std. Notaufnahme.

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

Konsulate[Bearbeiten]

  • 3 Vertretungsbüro der BRD, 13 Berlin St. Tel.: +972 2 297 76 30. Zuständigkeit: Westjordanland, Ost-Jerusalem und Gazastreifen, wobei in letzterem Nothilfe effektiv unmöglich ist.
  • Jordan Representative Office, Ein Mujid. Abraj Building, 7th floor. Tel.: +972 2274626. Bei Einreise über die Allenby Bridge / King Hussein Bridge nach Jordanien erhält man kein visa-on-arrival, sondern muß diese vorher beantragen, was in Ramallah schnell geht. Geöffnet: Antragsannahme 9.00-12.00 Uhr.
  • Österreichisches Vertretungsbüro, VIP Centre, 100 Al-Kawthar Street, El-Bireh. Tel.: +972 2 240 14 77.
  • Schweiz, El-Wataniah Bldg., 5th floor, Jerusalem Street, El-Bireh. Tel.: +970 2 240 83 60.

Ausflüge[Bearbeiten]

ArtikelentwurfDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.
Erioll world 2.svg