Nierstein

Aus Wikivoyage
20060423-Nierstein-Marktplatz.jpg
Nierstein
BundeslandRheinland-Pfalz
Einwohnerzahl8.443 (2019)
Höhe84 m
Lagekarte von Rheinland-Pfalz
Reddot.svg
Nierstein

Nierstein ist eine Stadt im Landkreis Mainz-Bingen in Rheinland-Pfalz. Das Städtchen liegt direkt am Rhein in Rheinhessen. Sie gehört seit dem 1. Juli 2014 der Verbandsgemeinde Rhein-Selz an, deren größte Kommune sie mit rund 8400 Einwohnern ist. Nierstein ist bekannt für seinen Wein insbesondere den Riesling.

Hintergrund[Bearbeiten]

Wappen von Nierstein.png
Karte von Nierstein

Nachbargemeinden in der Umgebung[Bearbeiten]

Anreise[Bearbeiten]

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

Der internationale Flughafen Frankfurt am Main internet wikipediacommonswikidata (IATA: FRA) ist mit 3/4 Stunde Fahrtzeit über Mainz-Römisches Theater erreichbar.

Mit der Bahn[Bearbeiten]

  • 1 Bahnhof Nierstein, Rheinallee 65, 5283 Nierstein wikipediacommonswikidata. Am Bahnhof Nierstein halten Mo. - Fr. halbstündlich, außerhalb der frequentierten Zeiten stündlich, Bahnen des Regionalverkehrs auf der Strecke S6 / RB44 Mannheim - Worms - Mainz. Merkmal: rollstuhlzugänglich.

Auf der Straße[Bearbeiten]

  • Bundesstraße 9 (Worms - Mainz).
  • Für die Anreise aus Südhessen: Rheinfähre Landskrone bei Nierstein.

Mit dem Schiff[Bearbeiten]

  • Fahrgastschifffahrt auf dem Rhein
  • Anlegen mit Sportbooten ist möglich.

Mit dem Fahrrad[Bearbeiten]

Nierstein liegt am Rhein-Radweg und an der Rheinterrassen-Route. Der Radweg verläuft über den Marktplatz und am Fuße des roten Hangs.

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

  • Altstadt mit vielen Straußwirtschaften rund um den Marktplatz.

Kirchen[Bearbeiten]

  • 1 St. Kilian. katholische Kirche mit romanischen Ursprüngen.
  • 2 Martinskirche. evangelische Kirche unweit des Marktplatzes.

Aktivitäten[Bearbeiten]

Veranstaltungen[Bearbeiten]

Einkaufen[Bearbeiten]

In Nierstein sind Geschäfte für den täglichen Bedarf zu finden. Die einschlägig bekannten Supermärkte finden sich am südwestlichen Ende der Stadt Richtung Dexheim an der L420.

Küche[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten]

Gesundheit[Bearbeiten]

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

Ausflüge[Bearbeiten]