Zum Inhalt springen

Koper

Artikelentwurf
Aus Wikivoyage
Koper
RegionObalno-kraška
Einwohnerzahl24.704 (2006)
Höhe3 m
Tourist-Infokoper.si
Lagekarte von Slowenien
Lagekarte von Slowenien
Koper

Koper, italienisch Capodistria, deutsch Gafers, ist die einzige Seehafenstadt Sloweniens an dessen Adriaküste.

Hintergrund[Bearbeiten]

Anreise[Bearbeiten]

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

Die nächsten internationalen Flughafen sind der Flughafen Ljubljana (IATA: LJU) sowie, in Italien, der Aeroporto Trieste – Friuli Venezia Giulia (IATA: TRS) .

Der Regional-Flugplatz für den geneigten Privatflieger Aerodrom Portorož befindet sich etwa 20 Kilometer entfernt.

Mit der Bahn[Bearbeiten]

Der Nachtzug Retró Istria verbindet über Rijeka direkt mit Budapest. Betrieb ist nur von Juni bis Ende September.

Der IC fährt 2x täglich von Koper nach Ljubljana (internationale Buchung über: www.oebb.at) und von dort der ÖBB Nightjet bis Stuttgart (OEBB und DB).

Auf der Straße[Bearbeiten]

Mit dem Schiff[Bearbeiten]

Der 1 Hafen von Koper ist ein beliebtes Ziel von Kreuzfahrtschiffen.

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

  • 1 Prätorenpalast (Pretorska palača) . Aus dem 15. Jahrhundert.
  • 1 Sankt-Nazarius-Kathedrale (stolnica Marijinega vnebovzetja v Kopru) . Aus dem 14. Jahrhundert.
  • 2 Brunnen da Ponte (Da Pontejev vodnjak, Koper)
  • Kirche des heiligen Basso & Mudator

Aktivitäten[Bearbeiten]

Karte
Karte von Koper
  • Vogelbeobachtung: Im Naturreservat Škocjanski zatok, einem Süß- und Brackwasser-Feuchtgebiet am östlichen Rand von Koper, erlaubt ein als Rundweg mit mehreren Beobachtungspunkten angelegter, ca. 2 km langer und bequem zu begehender Naturlehrpfad überraschende Einblicke in eine reiche Vogelwelt.

Einkaufen[Bearbeiten]

Boote im Hafen

Küche[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten]

  • 1 Hotel Koper, Pristaniška ulica 3, 6000 Koper. Tel.: +386 (0)5 610 05 00. Internet, Klimaanlage, Fernsehen, Telefon, Dusche, Haartrockner, Minibar.

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

  • Lokale Tourismuszentrale, Turistična organizacija Koper, Verdijeva 10. Tel.: +386 5 664 64 03.

Ausflüge[Bearbeiten]

  • Über die Grenze ins italienische Triest
  • Nach Piran mit seiner historischen Altstadt oder nach Portorož, dem Monaco Sloweniens
  • Nach Ljubljana, 106 km
  • Zu den Postojna-Höhlen, 60 km

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

www.koper.si – Offizielle Webseite von Koper

Artikelentwurf
Dieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.