Killin

Erioll world 2.svg
Artikelentwurf
Aus Wikivoyage
Killin
Einwohner770 (2016)
Höhe
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

Killin ist ein Dorf in Schottland.

Karte von Killin

Hintergrund[Bearbeiten]

Killin ist ein kleiner touristisch geprägter Ort am Westende des Loch Tay. Attraktion des Ortes sind insbesondere die Falls of Dochart, über deren Ausläufer eine alte, einspurige Brücke führt.

Anreise[Bearbeiten]

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

In direkter Nähe gibt es keinen Flughafen. Die nächsten Flughäfen sind der Flughafen Edinburgh Flughafen Edinburgh in der Enzyklopädie Wikipedia Flughafen Edinburgh im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsFlughafen Edinburgh (Q8716) in der Datenbank Wikidata (IATA: EDI)Edinburgh (110 km) und der Flughafen Glasgow Flughafen Glasgow in der Enzyklopädie Wikipedia Flughafen Glasgow im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsFlughafen Glasgow (Q8721) in der Datenbank Wikidata (IATA: GLA).

Mit der Bahn[Bearbeiten]

Seit 1965 nicht mehr. Nächster Bahnanschluss ist jetzt in Crianlarich zur West Highland Line oder Dunblane für Züge Richtung Perth, Edinburgh und Stirling.

Mit dem Bus[Bearbeiten]

Auf der Straße[Bearbeiten]

Die schnellste Verbindung aus dem Süden ist über die A84 ab Abfahrt 10 der M9 bei Stirling, ab Lochearnhead dann weiter auf der A85 und die letzten Kilometer die A827. Die Anfahrt über die A827 aus Richtung Osten am Loch Tay entlang ist landschaftlich schön, aber zieht sich (erst recht gilt dies für die kleine, nicht nummerierte Single Track Road am Südufer).

Mit dem Schiff[Bearbeiten]

Auf dem Loch Tay fahren gelegentlich Ausflugsboote. Das ist aber mehr Ausflug als ernstzunehmende Art der Anreise.

Mit dem Fahrrad[Bearbeiten]

Die nationale Radroute 7 von Glasgow nach Inverness führt von Callander kommend durch Killin und weiter nach Kenmore und Aberfeldy.

Mobilität[Bearbeiten]

Killin selbst ist klein, es ist zu Fuss zu erschliessen. Startpunkte zu Bergwanderungen in der Umgebung sind aber nur mit dem Pkw zu erreichen. Öffentlicher Nahverkehr ist nahezu nicht existent.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Aktivitäten[Bearbeiten]

  • Picknick auf den Felsen an den Falls of Dochart.

Einkaufen[Bearbeiten]

  • Supermarkt

Küche[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten]

  • Der Campingplatz im Ort bietet keine Zelt-Pitches, sondern nimmt nur Caravans und Wohnmobile als Gäste.
  • Der nächste Campingplatz für Zelter ist
    High Creagan Caravan Park. Tel.: +44 (0)1567 820449. Dafür der nördlich gelegenen A827 für ca. 4 km folgen.

Gesundheit[Bearbeiten]

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

  • Tourist-Information, im Breadalbane Folklore Centre in der alten Wassermühle hinter den Falls of Dochart. Tel.: +44 (0)1567-820254.

Ausflüge[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

ArtikelentwurfDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.