Callander

Erioll world 2.svg
Artikelentwurf
Aus Wikivoyage
Callander
Einwohner3.160 (2016)
kein Wert für Höhe auf Wikidata: Höhe nachtragen
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

Callander ist eine Stadt in Schottland.

Karte von Callander

Hintergrund[Bearbeiten]

Die Kleinstadt Callander liegt am Fuss der Highlands, die hier abrupt aus dem Tiefland herausragen. Eher ein Durchgangsort als ein Reiseziel, machen viele Reisende auf dem Weg in die Highlands hier einen Zwischenhalt, um noch einmal Proviant aufzufüllen, vollzutanken und sich an der letzten Ampel auf 50 Meilen zu erfreuen.

Anreise[Bearbeiten]

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

In direkter Nähe gibt es keinen Flughafen. Die nächsten Flughäfen befinden sich in Flughafen Edinburgh Flughafen Edinburgh in der Enzyklopädie Wikipedia Flughafen Edinburgh im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsFlughafen Edinburgh (Q8716) in der Datenbank Wikidata (IATA: EDI) (75 km) und Flughafen Glasgow Flughafen Glasgow in der Enzyklopädie Wikipedia Flughafen Glasgow im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsFlughafen Glasgow (Q8721) in der Datenbank Wikidata (IATA: GLA) (80 km). Von beiden Flughäfen gibt es zahlreiche nationale und internationale Verbindungen. Weiterreise mit dem Bus/Zug mit Umsteigen in den Bus in Stirling

Mit der Bahn[Bearbeiten]

50 Jahre zu spät. Die Callander & Oban Railway wurde in diesem Bereich 1965 stillgelegt. Auf der Trasse verläuft ein Radweg (s. dort). Der nächste noch betriebene Bahnhof wäre in Stirling.

Mit dem Bus[Bearbeiten]

Auf der Straße[Bearbeiten]

Callander liegt an der A84, die bei Stirling Anschluss an die M 9 hat und weiter in die Highlands führt. Sie trifft in Callander auf die A 81, die nach Glasgow führt.

Mit dem Schiff[Bearbeiten]

geht nichts.

Mit dem Fahrrad[Bearbeiten]

Die nationale Radroute (NCN) 7 von Glasgow nach Inverness führt durch Callander. Von Balloch kommend sind es 55 km, von denen der Abschnitt ab Aberfoyle (22 km) durch recht anspruchsvolles Terrain führt. Wer diesen eher für MTBs geeigneten Abschnitt umgehen will, folgt ab Gartmore der zwar viel befahrenen, aber steigungsärmeren A81 nach Callander und lässt Aberfoyle aus.

Von Callender weiter nordwärts führt die Radroute sehr ruhig auf einer stillgelegten Bahnstrecke und auf der Westseite am Loch Lubnaig autofrei nach Strathyre (14 km) und dann mit beträchtlichen Anstiegen ab Kingshouse durch Glen Ogle bis Killin (insgesamt 40 km). GPS-Track und Streckenbeschreibung findet man im Radreise-Wiki.

Mobilität[Bearbeiten]

Im Ort selbst kann man laufen. Am Westrand gibt es zwei Grossparkplätze, die das knappe und teure Parkplatzangebot in der Main Street ergänzen.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Callander selbst hat, mit Ausnahme des Ortsausgangsschilds Richtung Highlands, nicht wirklich Sehenswürdigkeiten zu bieten. Umso attraktiver sind die umliegenden Berge, die Trossachs und einige Seen (s. Ausflüge).

Aktivitäten[Bearbeiten]

Regelmäßige Veranstaltungen[Bearbeiten]

Main Street

Einkaufen[Bearbeiten]

Es gibt einige Outdoor-Läden an der Hauptstraße, zumeist Filialgeschäfte für günstige Outdoorkleidung. Qualitätiv hochwertige Ausrüstungsgegenstände sucht man in ihnen teilweise vergeblich.

Küche[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten]

günstig[Bearbeiten]

  • 1 Callander Woods Holiday Park, Stirling Rd, Callander FK17 8LE. Tel.: (0)1877-330606. Der etwa 2 km östlich von Callander am Fluß liegende Campingplatz ist der einzige in der Region, der Zelt-Pitches bietet. Neu gestalteter Platz mit sehr gepflegten Sanitäranlagen. Kein Shop oder Bistro auf dem Platz (Stand 2019)
    .

mittel[Bearbeiten]

gehoben[Bearbeiten]

  • 5 The Lake of Menteith Hotel, Port of Menteith, Port of Menteith FK8 3RA. Tel.: +44 1877 385258. Schöne Lage etwas abseits am Lake of Menteith und Blick auf See und Highlands. Hat aber seinen Preis.

Gesundheit[Bearbeiten]

Es gibt zwei Arztpraxen in Callander, einen Zahnarzt und zwei Apotheken. Das nächste Krankenhaus (nicht rund um die Uhr besetzte Notaufnahme) ist in Stirling, eine 24/7 besetzte Notaufnahme ist in Falkirk.

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

Loch Lubnaig nordwestlich von Callander

Postcode FK17, Vorwahl (+44) 01877

Ausflüge[Bearbeiten]

  • Loch Lubnaig

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

www.incallander.co.uk – Offizielle Webseite von Callander

ArtikelentwurfDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.