Erioll world 2.svg
Artikelentwurf

Kelsterbach

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Kelsterbach
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

Kelsterbach ist eine Stadt im Rhein-Main-Gebiet. Sie liegt am linken Ufer des Mains und grenzt an die Stadt Frankfurt am Main sowie an den Flughafen Frankfurt am Main. Verwaltungstechnisch gehört Kelsterbach zum Landkreis Groß-Gerau.

Hintergrund[Bearbeiten]

Die Stadt Kelsterbach ist geprägt durch ihre Nähe zum Industriepark Höchst und zum Flughafen Frankfurt am Main.

Anreise[Bearbeiten]

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

Der Flughafen Frankfurt am Main ist direkter östlicher Nachbar, nicht zu übersehen und nicht zu überhören.

Mit der Bahn[Bearbeiten]

  • Der 1 Bahnhof Kelsterbach liegt an der Strecke der Mainbahn zwischen Frankfurt Hbf und Mainz Hbf. In Kelsterbach mündet auch die Flughafenschleife, sie zweigt beim Stadion von der Mainbahn ab und geht über Frankfurt Flughafen Regionalbahnhof nach Kelsterbach. Es verkehren Züge der Linien S8 und S9 der S-Bahn Rhein-Main.

Mit dem Bus[Bearbeiten]

Auf der Straße[Bearbeiten]

Durch die unmittelbare Nähe zur A3 sowie der B40 und der B43 ist Kelsterbach gut an das Verkehrsnetz angebunden.

Mit dem Schiff[Bearbeiten]

Mobilität[Bearbeiten]

Karte von Kelsterbach

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

  • 1 Herz-Jesu-Kirche (kath. Kirche im neobarocken Stil).
  • 2 St. Martinskirche (evangelische Kirche im klassizistischen Stil), Untergasse.

Aktivitäten[Bearbeiten]

Einkaufen[Bearbeiten]

Küche[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten]

Bedingt durch die Nähe zum Flughafen haben sich in Kelsterbach einige Hotels angesiedelt. Teilweise bieten sie ihren Gästen den Service eines kostenlosen Shuttle-Dienstes an.

Gesundheit[Bearbeiten]

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

Ausflüge[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

www.kelsterbach.de/ – Offizielle Webseite von Kelsterbach

ArtikelentwurfDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.
Erioll world 2.svg