Erioll world 2.svg
Artikelentwurf

Istanbul/Üsküdar

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Üsküdar

Üsküdar ist ein Stadtteil von Istanbul auf der asiatischen Seite.

Hintergrund[Bearbeiten]

Karte von Üsküdar

Üsküdar wurde in der Antike Chrysopolis genannt, zu byzantinischer Zeit hieß Skutarion/Scutari.

Üsküdar besteht aus den Vierteln (von Süden nach Norden) Selimiye, Harem, Kuzguncuk, Beylerbeyi, Çengelköy, Vaniköy und Kandilli.

Anreise[Bearbeiten]

Üsküdar ist von der europäischen Seite am schnellsten mit den Zügen des Marmaray erreichbar.

Langsamer aber stimmungsvoller ist natürlich die Anreise mit einer der Fähren auf dem Bosporus unter Anderem ab Eminönü, Karaköy und Kabataş.

  • 1 Fähranlegestelle Üsküdar
  • 2 Fähranlegestelle Harem
  • 3 Typ ist Gruppenbezeichnung Fähranlegestelle Kuzguncuk

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Der Leanderturm Kız Kulesi im Bosporus
  • Das Wahrzeichen Üsküdars ist der 1 Leanderturm (türk.: Kız Kulesi), ein ehemaliger im Bosporus gelegener Leuchtturm, in dem sich heute ein Restaurant und ein Café befinden. Auf die Insel gelangt man mit Hilfe von kleinen Booten, der Preis ist etwa 5 € und beinhaltet den Eintritt. Der Turm kann von 9.00 - 17.30 Uhr besichtigt werden.
  • Der 2 Karadscha Ahmad Friedhof - Karacaahmet Mezarlığı ist der größte und älteste Friedhof der Türkei. Er umfasst 750 Hektar (3,0 km²) und es wird geschätzt, dass über eine Million Menschen bestattet sind. Die Gründung des Friedhofs wird im 14. Jahrhundert vermutet. Der Friedhof ist in 12 Sektoren unterteilt, die jeweils auf verschiedene religiöse Gruppen spezialisiert sind . Es gibt viele historische Grabsteine mit altosmanischen Inschriften und zahlreiche historische Gräber, wie dem Kalligraphen Scheich Hamdullah (1436-1520).
  • Die Türkische Erste Armee hat ihr Hauptquartier in der 3 Selimiye Kaserne (Selimiye Kışlası).
  • Der 1 Camlica-Tepesi. ein Aussichtsberg Typ ist Gruppenbezeichnung

Aktivitäten[Bearbeiten]

Einkaufen[Bearbeiten]

Küche[Bearbeiten]

  • 1 Kanaat Lokantası, Selmani Pak Cd No:25, Üsküdar. Tel.: +90 216 341 5444. Traditionelle osmanische Küche (Hausmansskost) nicht weit vom Fähranleger.
  • 2 İsmet Baba Restaurant, Kuzguncuk Mahallesi, Kuzguncuk Çarşısı Cd. No:1, 34674 Üsküdar/İstanbul (Direkt neben der Fähranlegestelle Kuzguncuk). Tel.: +90 216 341 33 75. Fischrestaurant direkt am Bosporus. Wi-Fi ist verfügbar. Geöffnet: täglich 12:00 - 24:00 Uhr.

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten]

Günstig[Bearbeiten]

Mittel[Bearbeiten]

Gehoben[Bearbeiten]

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]


ArtikelentwurfDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.
Erioll world 2.svg