Grafenhausen

Erioll world 2.svg
Artikelentwurf
Aus Wikivoyage
Grafenhausen
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

Grafenhausen ist eine Stadt im Südschwarzwald nahe der Wutachschlucht.

Hintergrund[Bearbeiten]

Grafenhausen ist eine Gemeinde im Südschwarzwald und liegt zwischen Bonndorf und dem Schluchsee, sie gehört politisch zum Landkreis Waldshut.

Geschichte[Bearbeiten]

Eine erste Ansiedlung wurde 1078 durch den Grafen von Nellenburg gegründet, im Jahre 1082 wurde eine Klosterzelle des Klosters Allerheiligen von Schaffhausen errichtet. Durch einen Landtausch gegen die Gemeinden Schleitheim und Beggingen im Schaffhauser Randental gelangte Grafenhausen im Jahre 1530 an die Landgraftschaft Stühlingen.

Im Jahre 1934 wurden die bis dahin selbständigen Orte Geroldshofstetten, Rippoldsried und Rötenberg eingemeindet, im Rahmen der Gemeindereform wurden Mettenberg und Staufen 1972 / 1974 eingemeindet. Nachbargemeinden sind Bonndorf, Ühlingen-Birkendorf, Häusern und Schluchsee.

Anreise[Bearbeiten]

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

Mit der Bahn[Bearbeiten]

Mit dem Bus[Bearbeiten]

Auf der Straße[Bearbeiten]

Grafenburg ist auf der L170 Bonndorf - Schluchsee erreichbar, von Waldshut-Tiengen im Süden aus über die L157.

Mit dem Schiff[Bearbeiten]

Mobilität[Bearbeiten]

Karte von Grafenhausen

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Rothaus-Brauerei
Heimatmuseum Husli in Grafenhausen
  • 1 Rothaus - Brauerei, Rothaus 2, 79865 Grafenhausen. Tel.: (0)7748 522-9600. die Bierbrauerei in Rothaus b. Grafenhausen wurde 1791 vom Fürstabt Martin Gerbert von St. Blasien gegründet. Die im Südschwarzwald bekannte Bierbrauerei kann besichtigt werden. Geöffnet: Führungen 10.00 / 15.00 Mo-Fr, 18.00 Mo-Do. Preis: 13.50 / 6.00€.

Museen[Bearbeiten]

  • 2 Heimatmuseum Hüsli. Tel.: (0)7748 212, Fax: (0)7748 929724. Das zwischen zwischen Grafenhausen und Rothaus gelegene Heimatmuseum stellt Alltagsgegenstände aus dem Leben im Schwarzwald in einem typischen Schwarzwaldhaus aus, es wurde durch die Aussenaufnahmen der Fernsehserie Schwarzwaldklinik bekannt. Geöffnet: 10.00-12.00 und 13.30-17.00 h Di-Sa, im Sommer länger, Nov. / Dez. geschlossen. Preis: 1.60/0.50€.

Aktivitäten[Bearbeiten]

  • Wandern im Schlühüwana-Park (Schüchtsee-Hüsli-Wald - Naturpark) 3 Marker in Grafenhausen: Ein markierter Rundweg von 1,7 km Länge vom Museum Hüsli zum Schlüchtsee (mit versch. kindergerechten Aktivitäten, z.Bsp. Baumgnomen, aus Wurzelstrünken von vom Sturm gefällten Bäumen)
Schlüchtsee - Badesee bei Grafenhausen
  • Baden im 1 Schlüchtsee. Tel.: (0)174 1994208. ein naturbelassener Badesee, Umkleidemöglichkeiten und Kioskbetrieb. Preis: 1.50/0.50€.
  • Baden, Paddeln, etc. im Schluchsee

Einkaufen[Bearbeiten]

Küche[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten]

Gesundheit[Bearbeiten]

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

Ausflüge[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

www.grafenhausen.de - örtliche Website mit Veranstaltungshinweisen

ArtikelentwurfDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.