Erioll world 2.svg
Artikelentwurf

Frick

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Frick AG
anderer Wert für Einwohner auf Wikidata: 5550, 5563 Einwohner in Wikidata aktualisieren Eintrag aus der Quickbar entfernen und Wikidata benutzen
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

Frick ist eine Gemeinde im schweizerischen Kanton Aargau.

Hintergrund[Bearbeiten]

Der Marktort Frick liegt in einem rund 1 Kilometer messenden Talkessel des Fricktales, an der Verzweigung zu den Jurapässen Bözberg, Staffelegg und Benkerjoch. Schon zu römischer Zeit führte hier eine Strasse durch, welche Augusta Raurica mit Vindonissa verband. So erstaunt es nicht dass sich hier im Mittelalter ein Ort entwickeln konnte. Während der österreichischen Herrschaft wurde dieser sogar zum Hauptort der Landschaft Fricktal.

Anreise[Bearbeiten]

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

Frick ist durch einen direkten Schnellzug mit dem Flughafen Zürich-Kloten (IATA CodeZRH) verbunden. Der EuroAirport Basel-Mulhouse-Freiburg ist auch gut zu erreichen.

Mit der Bahn[Bearbeiten]

Am Bahnhof Frick halten die Schnellzüge Basel-Brugg-Zürich und Basel-Brugg-Zürich Flughafen. Hier endet auch die Basler S-Bahnlinie S1.

Auf dem Bahnhofsplatz fahren mehrere Postautolinien ab, welche die Umgebung erschliessen.

Auf der Straße[Bearbeiten]

Die Hauptstrasse Nummer 3 und die Autobahn N3 erschliessen, von Basel herkommend, die Gemeinde. Die Autobahnausfahrt Frick befindet sich rund 1 Kilometer ausserhab des Zentrums. Von der Hauptstrasse Nummer 3, welche über den Bözberg nach Brugg führt, zweigt die Hauptstrasse Nummer 24 über die Staffelegg nach Aarau ab. Eine Nebenstrasse verbindet Frick mit Laufenburg. Eine weitere Hauptstrasse führt nach Sissach.

Mobilität[Bearbeiten]

In Frick ist alles leicht zu Fuss erreichbar, zudem verbinden mehrere Postautokurse den Dorfkern mit dem Bahnhof, welcher erhöht liegt.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Das Museum beherbergt das einzige vollständige Skellet eines Plateosauriers in der Schweiz.

Öffnungszeiten; 1. + 3. Sonntag im Monat 14 - 17 Uhr
Eintritspreise: Erwachsene 4.-CHF Kinder 2.- CHF
Führungen sind nach Absprache auch ausserhalb der Öffnungszeiten möglich (Tel. 062 871 53 83). Dauer ca. 1h, Preis 80.- CHF + Eintritt (Schulen 60.- CHF + Eintritt)
  • Die Pfarrkirche St. Peter und Paul wurde 1716 erbaut.

Aktivitäten[Bearbeiten]

Frick besitz ein sehr schönes Freibad. Eintrittspreise: Kinder CHF 3, Studenten CHF 4.50 Erwachsene CHF 6.

Einkaufen[Bearbeiten]

Frick besitz eine Migros und einen Coop, sowie weitere kleine Läden.

Küche[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Gesundheit[Bearbeiten]

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

Ausflüge[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

ArtikelentwurfDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.
Erioll world 2.svg