Deutschnonsberg

Artikelentwurf
Aus Wikivoyage

Als Deutschnonsberg (italienisch Alta Val di Non) werden drei deutschsprachige zu Südtirol gehörende Gemeinden am oberen Ende des Nonstals bezeichnet. Die anderen Gemeinden im Tal haben italienischsprachige Bewohner und gehören zum Trentino.

Orte[Bearbeiten]

Karte von Deutschnonsberg

  • 1 Proveis wikipediacommonswikidata liegt auf 1420 m Höhe
  • 2 Laurein wikipediacommonswikidata liegt auf 1150 m Höhe
  • 3 Unsere Liebe Frau im Walde-St. Felix internet wikipediacommonswikidata besteht aus den Ortschaften:
    • Unsere Liebe Frau im Walde auf 1350 m Höhe
    • St. Felix auf 1250 m Höhe

Weitere Ziele[Bearbeiten]

Hintergrund[Bearbeiten]

Sprache[Bearbeiten]

Anreise[Bearbeiten]

Die Nonsberggruppe

Erreichen kann man die Dörfer vom Etschtal über den Gampenpass oder vom Ultental über das Hofmahdjoch, oder über eine kurze Wegstrecke durch Trentin über den Mendelpass. Aus dem Trentino erreicht man die Dörfer durch das Val di Non über dern Ortsteil Fondo der Gemeinde Borgo d’Anaunia.

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Aktivitäten[Bearbeiten]

Regelmäßige Veranstaltungen[Bearbeiten]

  • Löwenzahnwochen. Ende April, Anfang Mai werden die Löwenzahnwochen veranstaltet.
  • Patrozinium. Das Patrozinium wird am letzten Sonntag im August gefeiert. Im Dorf wird dieser Feiertag Felixentag genannt.
  • Radicchio-Tage. Ende September, Anfang Oktober werden die Radicchio-Tage veranstaltet. Teilnehmende Gasthöfe bieten spezielle Gerichte mit Radicchio.

Küche[Bearbeiten]

  • Das LaugenRind ist eine örtliche Rindfleisch-Marke. Die Rinder, vorwiegend Grauviehrasse, stammen von Bergbauernhöfen aus dem Gebiet Deutschnonsberg, Ulten und Vinschgau.
  • Mortandela della Val di Non besteht aus fein gehacktem, gewürzten Schweinefleisch. Die Salamimasse wird zu einem Klops geformt und behutsam unter Wachholderbeerenholz geräuchert. Nach einigen Wochen Reifezeit kann die Salami in Scheiben geschnitten und roh oder gebraten gegessen werden.
  • Ende April, Anfang Mai werden die Löwenzahnwochen veranstaltet. Teilnehmende Gasthöfe bieten spezielle Gerichte mit Löwenzahn.

Nachtleben[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Klima[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Artikelentwurf
Dieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.