Erioll world 2.svg
Artikelentwurf

Bhimashankar

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Bhimashankar
kein Wert für Einwohner auf Wikidata: Einwohner nachtragen
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

Bhimashankar ist eine kleine Pilgerstadt auf den Höhen der Westghats in Maharashtra.

Hintergrund[Bearbeiten]

Bhimashankar ist eines der zwölf Jyotirlingams – Sanskrit für Lingam des Lichts. Für Anhänger des Gottes Shiva gehört Bhimashankar damit zu den heiligsten Orten. Daher kommen viele Pilger hierher.

Anreise[Bearbeiten]

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

Der nächste Flughafen liegt in Pune, etwa 100 km südsüdwestlich.

Mit der Bahn[Bearbeiten]

Die nächste Bahnstation Neral Junction ist zwar nur 25 km Luftlinie entfernt, ist aber nur für diejenigen Besucher geeignet, die den traditionsreichen Pilgerweg die Westghats hinauf wandern wollen (etwa 800 Höhenmeter).

Ansonsten sind alle Bahnanschlüsse weit entfernt.

Mit dem Bus[Bearbeiten]

Bhimashankar hat einen kleinen Busbahnhof, der nicht häufig frequentiert wird. Es gibt Busverbindungen nach Pune (Shivaji Nagar Bus Terminal) im Südsüdwesten, Lonavala im Südsüdwesten und wahrscheinlich auch nach Godegaon oder Manchar im Osten.

Auf der Straße[Bearbeiten]

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

  • Bhimashankar-Tempel. Die ältesten Teile des Bhimashankar-Tempels gehen bis in 13. Jahrhundert zurück. Es gibt aber viele Ergänzungen aus dem 18. Jahrhundert. Es ist interessant, die Pilger und Pujaris zu beobachten.
  • Quelle des Bhima. Dieser Fluss, der in den Krishna mündet hat seine Quelle in der Stadt und genießt ebenfalls Verehrung.

Aktivitäten[Bearbeiten]

Landschaft am Steilabfall der West Ghats bei Bhimashankar.
  • Es lohnt sich, durch die Umgebung der Stadt zu steifen und immer wieder an der Kante des Steilabfalls die Aussicht zu genießen. Es gibt hier einige Wälder und Wiesen. Hier und da wird man einen schönen Schmetterling, einen Vogel oder ein Reptil sehen.
  • Man kann den alten Pilgerpfad herunter in dei Küstenebene wandern. Will man aber zurückkehren, sollte man die über 800 Höhenmeter nicht unterschätzen.

Einkaufen[Bearbeiten]

In Bhimashankar gibt es nur kleine Läden.

Küche[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Nachtleben passt nicht zu einem kleinen Pilgerort und findet daher nicht statt.

Unterkunft[Bearbeiten]

Da viele Pilger hierher kommen, gibt es entsprechend viele Unterkünfte im unteren und mittleren Segment.

Gesundheit[Bearbeiten]

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

Ausflüge[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

ArtikelentwurfDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.
Erioll world 2.svg