Erioll world 2.svg
Artikelentwurf

Bad Krozingen

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Bad Krozingen
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

Bad Krozingen ist eine Stadt im südlichen Breisgau, sie liegt in der Rheinebene und ist umgeben von Reben, von Erdbeer- und Spargelfeldern. Überregional bekannt ist die Stadt durch das Herzzentrum und den Kurbetrieb mit mehreren Reha-Kliniken.

Hintergrund[Bearbeiten]

Der Ort wurde im Jahr 808 erstmals urkundlich erwähnt.Bis zum Jahr 1806 gehörte Krozingen zum vorderösterreichischen Breisgau, danach kam der Ort zum Großherzogtum Baden.

Im Jahr 1911 wurde in der Oberrheinischen Tiefebene nach Erdöl gebohrt. Dabei stieß man auf Thermalwasser. Bald danach wurde der Kurbetrieb eröffnet, und 1933 erhielt Krozingen das Prädikat „Bad“.

Im Zuge der Gemeindereform wurden um 1975 die ehemals selbstständigen Gemeinden Biengen, Hausen an der Möhlin, Schlatt und Tunsel zu Stadtteilen von Bad Krozingen.

Benachbarte Orte sind Breisach am Rhein, Schallstadt, Ehrenkirchen, Staufen im Breisgau, Heitersheim, Eschbach und Hartheim sowie der Freiburger Stadtteil Munzingen.

Anreise[Bearbeiten]

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

Der EuroAirport Basel-Mulhouse-Freiburg (IATA CodeBSL, MHL EAP) ist ca. 60 km entfernt, zum Flughafen Straßburg (IATA CodeSXB) sind es rund 100 km.

Mit der Bahn[Bearbeiten]

Der 1 Bahnhof Bad Krozingen liegt an der Rheintalstrecke Freiburg-Basel, es halten nur Regionalzüge. Die Münstertalbahn, eine von der SWEG betriebene Nebenbahnstrecke, geht vom Bahnhof Bad Krozingen über den 2 Haltepunkt Bad Krozingen Ost nach Münstertal.

Mit dem Bus[Bearbeiten]

Auf der Straße[Bearbeiten]

Bad Krozingen verfügt über eine gute Anbindung an das Straßennetz:

  • Die B3 führt östlich an Bad Krozingen vorbei
  • Der Stadtteil Hausen liegt direkt an der Symbol: AS 64a zur A5

Mobilität[Bearbeiten]

Karte von Bad Krozingen

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

  • 1 St. Alban, katholische Kirche
  • 2 Stadtmuseum im Litschgi-Haus
  • 3 Schlosskapelle, Schlosspark

Aktivitäten[Bearbeiten]

Thermalbad 2 Außenbecken, 6 Innenbecken, Saunaparadies auf 3 Etagen, Wellness-Bereich mit Kosmetik-Angeboten
  • 2 Kurhaus
Kurpark, Übungsgolfanlage, Hochseilgarten

Einkaufen[Bearbeiten]

Küche[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten]

Gesundheit[Bearbeiten]

  • 1 Herzzentrum

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

Ausflüge[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

ArtikelentwurfDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.
Erioll world 2.svg