Erioll world 2.svg
Unesco-Welterbestätten in Europa
Stub

Alcalá de Henares

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Alcalá de Henares
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

Alcalá de Henares ist eine Stadt in der Metropolregion Madrid.

Karte von Alcalá de Henares

Hintergrund[Bearbeiten]

Die Stadt Alcalá liegt 30 km östlich von Madrid am Fluss Henares. Ihrer Gründung um das Jahr 1500 basiert auf der Idee einer Idealstadt oder Civitas Dei (Stadt Gottes). Diese Idee wurde von den Spanischen Missionaren für Stadtgründungen im neu entdeckten Erdteil Amerika übernommen. Die Stadt wurde gegründet an der Stelle einer ehemals römischen Siedlung namens Complutum. Die Universität in Alcalá war im 16./17. Jahrhundert eine der bedeutendsten des Landes, sie wurde jedoch 1836 nach Madrid verlegt. Erst seit 1977 hat die Stadt wieder eine Universität. Die Universität und die Altstadt rund um die Fußgängerzone wurden zum Weltkulturerbe der UNESCO erklärt.

Alcalá ist auch bekannt als Geburtsort des Dichters Miguel de Cervantes (Autor des Don Quichotte). Eine weitere Besonderheit sind die Störche, die ganzjährig auf den Dächern der Stadt und in ihrer Umgebung leben.

Anreise[Bearbeiten]

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

Der Aeropuerto de Madrid Barajas (IATA CodeMAD)] liegt in der Nähe.

Nächster Flughafen: Aeropuerto Madrid-Torrejón, (IATA CodeTOJ).

Mit der Bahn[Bearbeiten]

Mit dem Bus[Bearbeiten]

Auf der Straße[Bearbeiten]

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

  • Hauptgebäude der Universität
  • Geburtshaus von Miguel de Cervantes
  • Archäologische Funde der Römerstadt Complutum
  • Palazio Arzobispal

Aktivitäten[Bearbeiten]

Einkaufen[Bearbeiten]

Küche[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten]

Gesundheit[Bearbeiten]

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

Ausflüge[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

StubDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch äußerst unvollständig („Stub“) und benötigt deine Aufmerksamkeit. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und überarbeite ihn, damit ein guter Artikel daraus wird.
Erioll world 2.svg