Wilderness

Erioll world 2.svg
Artikelentwurf
Aus Wikivoyage
Wilderness
Einwohner 
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

Wilderness ist eine Stadt in der Garden Route in Südafrika.

Hintergrund[Bearbeiten]

Der kleine Ferienort Wilderness liegt zwischen den Outeniqua-Bergen und dem Indischen Ozean an einer Lagune, die geblidet wird von der Mündung des Flusses Touw. Der Ort selbst ist recht überschaubar, Wilderness wird verwaltet von seinem größeren westlichen Nachbarn George.

Anreise[Bearbeiten]

Wilderness liegt an der N2 zwischen George und Sedgefield,

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

  • Wilderness National Park
  • Kaimaans River. Der Kaimaans River fließt westlich von Wilderness durch eine tiefe Schlucht und mündet in den Ozean. Das Wasser des Flusses ist durch organische Farbstoffe dunkelbraun.
  • Map of Africa. Ein Aussichtspunkt oberhalb von Wilderness mit Blick auf die Schlucht des Kaimaans River.
  • Dolphins Point. Aussichtspunkt zwischen Wilderness und George neben der N2.

Aktivitäten[Bearbeiten]

  • An der Lagune: Rudern, Wasserski, Windsurfen, Angeln.
  • Flüsse: Kanu, Ruderboote, keine Motorboote erlaubt
  • Schwimmen: Im Mündungsbereich der Lagune sind starke Strömungen.
  • Wandern in den nahen Wäldern

Einkaufen[Bearbeiten]

Kwikspar at the entrance to the village, close to caltex petrol station. In the closer sorrounding also a minimarkt, liquor store and a lot of curious shops

Küche[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten]

Ausflüge[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

  • Eine offizielle Webseite ist nicht bekannt. Bitte auf Wikidata nachtragen.
ArtikelentwurfDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.