Erioll world 2.svg
Artikelentwurf

Waidring

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Waidring
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

Die Gemeinde Waidring liegt im Pillerseetal und im Osten Nordtirols in Österreich.

Hintergrund[Bearbeiten]

Anreise[Bearbeiten]

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

St. Johann in Tirol liegt 14 km. entfernt. Dort liegt ein Privatflugplatz (LOIJ). Der Flughafen Salzburg liegt ca. 60 km. entfernt, es verkehren Samstags derzeit drei Verbindungen nach Waidring.

Mit der Bahn[Bearbeiten]

Der Bahnhof St. Johann in Tirol ist von Wörgl oder Salzburg erreichbar. Von St. Johann besteht eine Busverbindung nach Waidring. Auch die Bahnhöfe Salzburg und Bad Reichenhall haben eine Busverbindung über Lofer nach Waidring.

Mit dem Bus[Bearbeiten]


Auf der Straße[Bearbeiten]

Von Salzburg via Bad Reichenhall in Richtung Lofer (DE:B21 AT: B178). Sobald Schilder nach St. Johann angezeigt werden, denen folgen.

Mobilität[Bearbeiten]

Karte von Waidring

Innerhalb von Waidring sind alle wichtigen Orte fußläufig erreichbar. Nur einige sehr peripher gelegen Ortsteile, wie z.B. Waidring Strub oder um Waidring Mühltal sind schwerer zu erreichen, in 30 Minuten sollte allerdings der geübte Geher auch diese Punkte erreicht haben. Nach St. Johann bestehen gute öffentliche Verbindungen(ungefährer 1h Takt mit Mittagsloch), von dort fährt stündlich die S-Bahn Richtung Wörgl und Salzburg.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Aktivitäten[Bearbeiten]

Waidring ist ein Wintersportort. Mit dem Schigebiet Steinplatte ist ein preisgekröntes Schigebiet vorhanden. Saisonbeginn ist Mitte Dezember, die Saison dauert normalerweise bis ungefähr Ostern

Einkaufen[Bearbeiten]

Im Ort befindet sich ein Supermarkt, ein Sportgeschäft (incl. Skiservice), sowie zwei Bäckereien.

Küche[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Gesundheit[Bearbeiten]

St. Johann in Tirol besitzt das Bezirkskrankenhaus des Bezirkes. Es ist in ca. 15 Minuten erreichbar. Der Schwerpunkt liegt, ganz den Bedürfnissen der Region, in der Sportmedizin. Im Winter ist in Waidring ein Notarzthubschrauber stationiert. Die gesundheitliche Versorgung ist also ganz gut.

Kurzinfos
Fläche63,75 km²
Telefonvorwahl0 53 53
Postleitzahl6384
KennzeichenKB
ZeitzoneUTC+1
Notruf Polizei133
Rettung144
Feuerwehr122
Bergrettung140
Ärztenotdienst141

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

Vor Ort ist ein Post-Partner, Mobilfunkempfang ist gut und in den meisten Unterkünften (incl. Pensionen) ist gratis WLAN vorhanden.

Ausflüge[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

ArtikelentwurfDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.
Erioll world 2.svg