Erioll world 2.svg
Artikelentwurf

Västergötland

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Lage der Provinz in Schweden

Die Provinz Västergötland liegt in der schwedischen Region Götaland.

Regionen[Bearbeiten]

Orte[Bearbeiten]

Göteborg - Kathedrale

Weitere Ziele[Bearbeiten]

  • Der Nationalpark Tiveden ist ein Urwald an der Grenze zum Nordost.
  • Der Vänern ist der drittgrößte See Europas und liegt im Nordosten der Provinz.

Hintergrund[Bearbeiten]

Im Westen geht das Västergötland bis ans das Kattegat bei Göteborg. Im Nordwesten und Nordosten grenzt die Provinz an die beiden größten schwedischen Seen Vänern und Vättern mit das Wald Tiveden zwischen.

Der Göta älv, der den Vänern mit dem Kattegat verbindet, ist der größte Fluss. Es ist die Grenze zu Bohuslän.

Sprache[Bearbeiten]

Anreise[Bearbeiten]

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

Der internationale Flughafen der Gegend ist der 1 Landvetter Airport, östlich von Göteborg.

Mit der Bahn[Bearbeiten]

Der Bahnknotenpunkt der Region ist Göteborg.

Auf der Straße[Bearbeiten]

Über die E6 aus Dänemark (Süden, über die Öresundbrücke) und Norwegen (Norden).

Mit dem Fahrrad[Bearbeiten]

Über den Nordseeküsten-Radweg aus Norwegen oder Dänemark.

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

  • Schleusen von Trollhätan.
  • Barockschloss Läcko.
  • Dom zu Skara.
  • Kirche von Husaby.
  • Textilmuseum, in Borås.
  • Im Gebiet rund um Falköping gibt es Grabstätten aus unterschiedlichen Zeiträumen.

Aktivitäten[Bearbeiten]

Küche[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Klima[Bearbeiten]

Ausflüge[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

ArtikelentwurfDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.
Erioll world 2.svg