Erioll world 2.svg
Artikelentwurf

Twin Falls

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Twin Falls
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

Twin Falls ist eine Stadt im Süden des US-Bundesstaates Idaho. Twin Falls hat selbst zwei Natursehenswürdigkeiten der Superlative (den Snake River Canyon und die Shoshone Falls), eignet sich aufgrund seiner Lage und seiner Hotelkapazitäten aber auch gut als Übernachtungs- und Ausgangsort für Besuche des Craters of the Moon National Monument und des Sawtooth National Forest.

Hintergrund[Bearbeiten]

Anreise[Bearbeiten]

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

Auf der Straße[Bearbeiten]

Twin Falls erreichen Sie mit dem Auto über den US Highway 93. Die Interstate 84 verläuft ungefähr 8 km nördlich der Stadt im Jerome County und kreuzt die US-93. Wenn Sie nicht aus Nevada kommen, überqueren Sie die Brücke über den Snake River Canyon.

Mit der Bahn[Bearbeiten]

Mit dem Bus[Bearbeiten]

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Perrine Bridge
Shoshone Falls
  • 1 Perrine Memorial Bridge, Route 93 im Norden von Twin Falls, 8 Autominuten nördlich des Stadtzentrums. Perrine Memorial Bridge in der Enzyklopädie Wikipedia Perrine Memorial Bridge im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsPerrine Memorial Bridge (Q7169638) in der Datenbank Wikidata. Die reizvollste Sehenswürdigkeit in Twin Falls, deren Besuch überhaupt nichts kostet, ist diese Brücke über den Snake River Canyon. Die 1976 eröffnete Bogenbrücke ist 457 m lang und führt in 148 m Höhe über den Fluss. Die Aussicht ist so unglaublich wie der Anblick der Brücke selbst.
  • 2 Shoshone Falls, Champlin Rd, eine Viertelstunde nordöstlich des Stadtzentrums. Shoshone Falls in der Enzyklopädie Wikipedia Shoshone Falls im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsShoshone Falls (Q1635297) in der Datenbank Wikidata. Mit 300 m Breite und 65 m Höhe bilden diese Fälle des Snake River, der im Yellowstone-Nationalpark entspringt, einen der größten Wasserfälle im amerikanischen Westen. Preis: 3$ pro PKW.

Aktivitäten[Bearbeiten]

Einkaufen[Bearbeiten]

WinCo Foods, 1569 Blue Lakes Blvd N (bei der Kreuzung Alt-93&93). Großer Supermarkt.

Küche[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Die Bars in Twin Falls schließen scharf um 1 Uhr morgens, keine Ausreden.

Unterkunft[Bearbeiten]

  • Fairfield Inn & Suites, 1788 Washington St N (direkt an der Autobahnabfahrt Alt-93/Washington St). Hotel der Marriott-Kette im Norden der Stadt. 92 Zimmer und 23 Suiten auf 3 Etagen, 2014 eröffnet. Frühstück im Preis inbegriffen. Schwimmbecken. Wenn man vom Hotel über Washington St 10 Minuten nach Norden läuft, stößt man auf den West Canyon Rim Trail, der eine beeindruckende Aussicht über den Snake River bietet.

Lernen[Bearbeiten]

Arbeiten[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Gesundheit[Bearbeiten]

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

Ausflüge[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

ArtikelentwurfDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.
Erioll world 2.svg