Erioll world 2.svg
Stub

Craters of the Moon National Monument

Aus Wikivoyage
Welt > Amerika > Nordamerika > Vereinigte Staaten von Amerika > Rocky Mountains > Idaho > Craters of the Moon National Monument
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Lage
Lagekarte von Idaho in den USA
Craters of the Moon National Monument
Craters of the Moon National Monument

Das Craters of the Moon National Monument ist ein Nationalmonument im US-Bundesstaat Idaho.

Hintergrund[Bearbeiten]

Geschichte[Bearbeiten]

Landschaft[Bearbeiten]

Flora und Fauna[Bearbeiten]

Klima[Bearbeiten]

Die Temperaturen verändern sich im Laufe des Jahres erheblich. Im Hochsommer werden leicht 38°C im Schatten erreicht. Reichlich Trinkwasser mitzubringen ist dann unerlässlich.

Anreise[Bearbeiten]

Das kleine Straßennetz im Norden des Parks

Obwohl das Gelände im Süden fast bis an die Autobahn I-86 heranreicht, findet man Zufahrt nur von der Nordseite her, also von Rt. 26, und zwar etwa auf halber Strecke zwischen Carey (im Westen) und Arco (im Osten). Hier stößt man, wenn man in den Park einbiegt, zunächst auf ein Visitor Center und dann, nach etwa 3 km, auf eine rund 4 km lange Rundstraße, von der man mehrfach zu Aussichtspunkten bzw. Startpunkten von unterschiedlich langen Wanderwegen abbiegen kann.

Gebühren/Permits[Bearbeiten]

Die Zufahrt in den Park kostet $10 pro PKW (Stand: 2016).

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Aktivitäten[Bearbeiten]

Einkaufen[Bearbeiten]

Küche[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten]

Hotels und Herbergen[Bearbeiten]

Die allernächsten Unterkünfte befinden sich in dem winzigen Ort Arco. Wer mehr Auswahl haben möchte, orientiert sich aber besser nach Idaho Falls oder Twin Falls, oder falls es eher ein kleiner, abgelegener Ort sein soll, zur Route 75, die in den Sawtooth National Forest hinaufführt und im unteren Abschnitt – Hailey, Ketchum – eine ganze Reihe von (allerdings recht teuren) Hotels und Motels bietet.

Camping[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Ausflüge[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

StubDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch äußerst unvollständig („Stub“) und benötigt deine Aufmerksamkeit. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und überarbeite ihn, damit ein guter Artikel daraus wird.
Erioll world 2.svg