Tjumen (Oblast)

Erioll world 2.svg
Stub
Aus Wikivoyage
Welt > Eurasien > Russland > Ural > Tjumen (Oblast)
Karte der Region Ural

Die Oblast Tjumen liegt im russischen Föderationskreis Ural. Im Norden grenzt sie an die Region der Chanten und Mansen, im Westen an die Oblaste Swerdlowsk und Kurgan, im Osten ist das sibirische Omsk, im Süden liegt der Nachbarstaat Kasachstan.

Regionen[Bearbeiten]

Karte von Tjumen (Oblast)

Orte[Bearbeiten]

  • 1 Tjumen Website dieser Einrichtung Tjumen im Reiseführer Wikivoyage in einer anderen Sprache Tjumen in der Enzyklopädie Wikipedia Tjumen im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsTjumen (Q5815) in der Datenbank Wikidata - Tjumen ist eine der ältesten Städte im asiatischen Russland und dank seiner großen Öl- und Gasindustrie eine der reichsten Städte Russlands
  • 2 Tobolsk Website dieser Einrichtung Tobolsk in der Enzyklopädie Wikipedia Tobolsk im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsTobolsk (Q168782) in der Datenbank Wikidata - relativ kleine Stadt, historische Hauptstadt von Sibirien, mit dem einzigen Kreml im asiatischen Teil, mit einem dazugehörigen Ensemble aus Kathedralen, Glockentürmen und Kirchen. In der Umgebung gibt es zahlreiche alte heidnische Schreine und Grabhügel.
  • 3 Ischim Website dieser Einrichtung Ischim im Reiseführer Wikivoyage in einer anderen Sprache Ischim in der Enzyklopädie Wikipedia Ischim im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsIschim (Q143334) in der Datenbank Wikidata
  • 4 Jalutorowsk Website dieser Einrichtung Jalutorowsk im Reiseführer Wikivoyage in einer anderen Sprache Jalutorowsk in der Enzyklopädie Wikipedia Jalutorowsk im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsJalutorowsk (Q150346) in der Datenbank Wikidata
  • 5 Sawodoukowsk Website dieser Einrichtung Sawodoukowsk in der Enzyklopädie Wikipedia Sawodoukowsk im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsSawodoukowsk (Q136471) in der Datenbank Wikidata

Weitere Ziele[Bearbeiten]

Hintergrund[Bearbeiten]

Das Gebiet der Oblast Tjumen und die nördlich davon liegenden "Autonomen Kreise der Chanten und Mansen" und der "Jamal-Nanzen" bilden zusammen das Herz des historischen Sibirien, als dessen Hauptstadt gilt Tobolsk. Größte Stadt mit über 500.000 Einwohnern ist Tjumen. Durch die reichen Vorkommen von Erdöl und Erdgas besitzt die Oblast das höchste Brutto-Inlands-Produkt pro Kopf der Bevölkerung.

Eine heute noch bekannte Persönlichkeit der russischen Geschichte ist der in der Nähe von Tjumen geborene Rasputin.

Sprache[Bearbeiten]

Anreise[Bearbeiten]

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Aktivitäten[Bearbeiten]

Küche[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Klima[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

admtyumen.ru – Offizielle Webseite von Oblast Tjumen

StubDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch äußerst unvollständig („Stub“) und benötigt deine Aufmerksamkeit. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und überarbeite ihn, damit ein guter Artikel daraus wird.