Erioll world 2.svg
Artikelentwurf

Spello

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Spello
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

Spello ist eine Kleinstadt in Umbrien. Zusammen mit ihren Ortsteilen hat sie ca. 8.700 Einwohner. Sie liegt am Fuß des Naturparks Monte Subasio.

Hintergrund[Bearbeiten]

Der Ort wurde von den Umbriern gegründet. Im 3. Jahrhundert v. Chr. kam sie unter die Herrschaft der Römer und erhielt den Namen Hispellum. Im Mittelalter gehörte sie zum Herzogtum Spoleto, dann zu Perugia, schließlich zum Kirchenstaat.

Spello liegt in einer fruchtbaren Gegend, angebaut wird Getreide, Wein und Olivenbäume.

Anreise[Bearbeiten]

Mit der Bahn[Bearbeiten]

Mit dem Zug kann man von Rom kommend in Cortona-Terontola umsteigen und den 1 Bahnhof Spello erreichen. Von Norditalien kann man über Florenz in Richtung Foligno nach Spello kommen, allerdings ist es ein Regionalzug.

Mit dem Auto[Bearbeiten]

Spello liegt an der SS75, sie kommt von Perugia (32 km) und geht nach Foligno (ca. 10 km).

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Stadttore (porti)[Bearbeiten]

  • 1 Porta Venere , Venustor, aus der Zeit des Augustus, nit 2 zwölfeckigen Türmen
  • 2 Porta Consolare , aus der Zeit der römischen Republik, die 3 Statuen stammen vom Amphitheater
  • 3 Porta Montanara , mittelalterliches Stadttor
  • 4 Porta Urbica , gut erhaltene römische Mauer

Kirchen und Paläste[Bearbeiten]

  • 5 Cappella Tega , in 14. Jahrhundert erbaut
  • 6 Santa Maria Maggiore , 1285 fertiggestellt, dann im 17. Jahrhundert erweitert
  • 7 Sant'Andrea aus dem 13. Jahrhundert
  • 8 San Lorenzo , errichtet um 1120, später mehrfach umgebaut
  • 9 Monastero Clarisse
  • 10 San Claudio
  • 11 San Martino
  • 12 San Severino

Zur Fronleichnamsprozession findet das Fest L’infiorata statt. Dazu werden die Straßen mit Blumenbildern geschmückt. In Italien ist das Fronleichnamsfest nicht 10 Tage nach Pfingsten, sondern am darauffolgenden Sonntag.

Aktivitäten[Bearbeiten]

Einkaufen[Bearbeiten]

Küche[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten]

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

Ausflüge[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

  • Baedeker Umbrien

Weblinks[Bearbeiten]

ArtikelentwurfDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.
Erioll world 2.svg