Zum Inhalt springen

Smoljan

Artikelentwurf
Aus Wikivoyage
Smoljan
OblastSmoljan
Einwohnerzahl27.585 (2024)
Höhe1.002 m
Lagekarte von Bulgarien
Lagekarte von Bulgarien
Smoljan

Smoljan (Смолян) ist die Hauptstadt der gleichnamigen Oblast in Bulgarien.

Hintergrund[Bearbeiten]

Die Gemeinde Smolyan liegt im zentralen Teil Südbulgariens, im Herzen der Rhodopen. Das Gemeindezentrum - die Stadt von Smolyan, ist ca. 250 km von der Hauptstadt Sofia und 100 km von der zweitgrößten Stadt des Landes - Plovdiv, welche über einen Charterflughafen verfügt, entfernt. Nur 15 km nördlich von Smolyan befindet sich der berühmte Skikurort Bulgariens - Pamporovo . Anfänger können leichtere Pisten in der Nähe vom Dorf Momtchilovtsi wählen, wo sie im Winter auch einen Snowboardpark genießen Können.

Die Gemeinde Smolyan bietet vielfältige Möglichkeiten für aktive Erholung und Tourismus. Sie können den Geheimnissen der Berge nachspüren, indem Sie eine der vielen Höhlen im oberen Arda-Flussgebiet oder dem nahen Dorf Stojkite besuchen. Ein Muss ist die Besichtigung der Uhlovista-Höhle. Wenn Sie ein Naturliebhaber sind, können Sie unter den Wanderwegen der Zone für Wander- und Höhlentourismus entlang, des oberen Arda-Flussgebietes, den Smolyaner Seen, des Hajdushki Polyani-Gebietes, Der Dörfer Stojkite und Gela wählen.

Wenn Sie auf der Suche nach extremen Erlebnissen sind, können Sie ihre Fähigkeiten beim Felsklettern, wildem Caving und Mountainbiking unter Beweis Stellen. Die Besuche in den nicht für Massentourismus erschlossenen Höhlen werden in den Tourist Informationszentren in Smolyan, Shiroka Luka, Mogilitsa und Momtchilovtsi angekündigt. Ausrüstung und qualifizierte Führer werden von diesen Zentren vermittelt

In den Rhodopen sind Sie den Sternen nah. Im größten Planetarium des Landes - jenem von Smolyan - werden das ganze Jahr durch unterschiedliche astronomische Vorführungen in mehreren Sprachen (u.a. Deutsch) angeboten. Die Gäste der Gemeinde können auch die nationale Sternwarte in der Nähe von Rozhen, 30 km von Smolyan entfernt, besuchen.

Sie können sich mit den Traditionen und der Geschichte des Gebietes der mittleren Rhodopen in Smolyans Historischem Museum vertraut machen. Den Geist der Rhodopen können Sie aber nur spüren, wenn Sie eine der alten rhodopischen Ortschaften besichtigen, wie die Cheshitska Mahala im Raikovo Bezirk von Smolyan, Shiroka Luka oder Mogilitsa. Die Gegenwartsarchitektur im Zentrum von Smolyan beeindruckt durch die Harmonie zwischen Tradition, Landschaft und Modernität.

Das kulturelle Angebot schließt auch den nationalen Folklorewettbewerb "Rozhen singt", das internationale Jugendfestival "Ohrpeus Feiern", die "Dudelsackwett- bewerbe" in Shiroka Luka und Gela, den Todorov Tag in Momchilovtsi, das Fest der Bohnen in Smilyan und andere tradionelle ländliche Feiern der lokalen Gemeinden mit ein.

Anreise[Bearbeiten]

Mit dem Bus[Bearbeiten]

Von Sofia aus[Bearbeiten]

  • Von Sofia Central Bus Station aus fahren Busse zu folgenden Zeiten: 8:00, 13:00, 15:00, 16:00, 17:00, 18:00
  • Busse für die Rückkehr nach Sofia: 6:30, 10:00, 12:30, 15:30

Von Plovdiv aus[Bearbeiten]

  • Vom Busbahnhof Rhodope in Plovdiv fahren jede Stunde von 6:00 bis 19:00 Busse
  • Busse für die Rückkehr fahren jede Stunde von 7:00 bis 18:00 busse, mit Ausnahme um 13:00 Uhr

Weitere Informationen[Bearbeiten]

Weitere Informationen (Fahrpläne usw.):

  • Busbahnhof Smolyan Telefon: 0301 / 6 45 85
  • Busbahnhof Ustovo Telefon: 0301 / 6 45 85

Auf der Straße[Bearbeiten]

  • Von Griechenland über Xanthi, * 1 Echinos

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Karte
Karte von Smoljan
  • 1 Besucherinformationszentrum Soskovcheto
  • 2 Tourist Infomation Centre
  • 1 Smoljan Planetarium. Die Sternenlicht-Projektionskuppel in Smolyan ist eine der wenigen verbliebenen in Bulgarien. Der Sternenlichtprojektor basiert immer noch auf alter sowjetischer Technologie, die durch eine kleine Anzahl moderner Automatisierungen ergänzt wird.
  • 2 Smolyan-Festung Aetos. 20 Gehminuten vom Parkplatz zur Festung. Die Festungsruine hat beeindruckende Mauern, auf denen man sicher laufen kann, solange man keine Höhenangst hat. Die Felsen über der Festung sind leicht zu erklimmen und von oben hat man einen außergewöhnlichen Blick auf Smolyan und die Umgebung.
  • 3 Koschniza-Kaleto-Festung. Es gibt einen sehr steilen Aufstieg zur Höhle und zur Festung, aber es gibt auch viele Möglichkeiten, entlang der Route anzuhalten und eine Pause mit einer sehr schönen Aussicht einzulegen. Der Aufstieg lohnt sich, oben gibt es mehrere Bänke und Rastplätze. Besser richtige Schuhe mitbringen. Tolle Aussicht, interessante Höhle unter der Festung.
  • 1 Kirche des Heiligen Vissarion von Smolyan (Свети Висарион Смоленски (Смолян))
  • 2 Kloster "Heiliger großer Märtyrer Panteleimon". Ein schönes Kloster, friedlich und ruhig, fantastische Lage. Es gibt einen Ökopfad in der Nähe und eine Festung - auch sehenswert.
  • 1 Smolyan Wasserfall ((Salihagovata Urwa))
  • 2 Ökopfad "Schlucht der Wasserfälle". Der 2,5-stündige Spaziergang ist herrlich, durch den Wald mit zahlreichen Wasserfällen. Der Weg wird ständig bearbeitet und die 3 LV Eintritt helfen bei der Instandhaltung.
  • 1 Mädchenfestung. Man muss ungefähr 40 Minuten wandern, aber die Aussicht von oben ist die Mühen wert. Die Festung selbst ist schon lange verschwunden. Es ist jedoch ein wunderschöner Naturspaziergang.
  • 3 Uhlovitsa-Höhle (Ухловица) . Die Höhle ist innen wunderschön. Man kann stündlich mit einem Führer eintreten und der Besuch selbst dauert etwa eine Stunde. Der Weg zur Höhle geht etwas bergauf und dauert etwa 30 Minuten, aber es gibt immer noch Schatten und schöne Aussichten von oben auf die Rodopen-Berge.
  • 4 Golubovitsa-Höhle. Die Höhle ist groß und wunderschön. Mit einem Boot hineinzufahren ist nur ein weiterer Teil des Abenteuers. Wenn man zur Hauptstraße zurückkehrt, kann man die Seilrutsche benutzen. Wer sich die Wartezeit ersparen möchte, sollte besser am Vortag reservieren. Besuche sind wetter-/saisonabhängig.
  • 5 Gorlo-Schlucht. Kleiner, fotogener Canyon mit Bach unweit der Straße.
  • 4 Denkmal "Rhodopska Shipka" (Паметник костница на връх Средногорец)
  • 2 Momchilovtsi (Момчиловци) . Nur wenige Europäer haben von Momchilovtsi gehört. Aber in China beschwört das Dorf Bilder von Geheimnis, Wunder und Langlebigkeit herauf, nachdem es einer Art Trinkjoghurt seinen Namen gegeben hat, der bei chinesischen Verbrauchern voll im Trend liegt. „Momchilovtsi ist wegen der hohen Zahl der hier lebenden Hundertjährigen als ‚das Dorf der Langlebigkeit‘ bekannt“ und eines der Geheimnisse dieser Langlebigkeit ist der lokale Joghurt",.

Aktivitäten[Bearbeiten]

  • Klettern in den Rhodopen ist ein spirituelles Abenteuer, in dem eine Person zu einer anderen Realität übertragen werden können. Felsen in Smolyan Tal sind mit vielen Mythen und Legenden von Orpheus und Eurydike, Momchil Yunak, Braut und andere lokale mystische Legenden verbunden. All dies, verbunden mit einem überwältigenden Panoramablick, den Duft von Geranien und Adrenalin, die aus der Höhe und mutige Schritte auf der Skala kommt, schalten Sie dieses Abenteuer zu einem unvergesslichen Erlebnis. Die Routen variieren in Schwierigkeitsgrad für Anfänger und Fortgeschrittene.
  • Canyoning- Was ist das?: Sie werden durch Kaskaden von Wasserfällen gehen, Wandern, Abseilen, Schwimmen und Springen in das Wasser ... Mach dir keine Sorgen - es ist nicht unmöglich oder schwierig, ist die Sicherheit sehr gut und irgendwann werden Sie wie im richtigen Zeichen zu fühlen!
  • Alpine Trolley-Nicht weit von Smolyan, können Liebhaber von extremen Empfindungen Ihren Adrenalinspiegel mit einem Tropfen "Trolley" steigen. Trolley ist alpine Seil, dass die beiden Hänge der Schlucht verbindet: "Garga Dere" oder "Orpheus Falls" ("Wasserfälle Canyon"), oder gestreckt über einen Wasserlauf oder Tal. Jeder Abenteurer, der auf dem Seil fliegen gewagt wird dieses Abenteuer für immer erinnern.
  • Rappel- Viele Orte in den Rhodopen für Rappel lassen unvergessliche Erinnerungen! Rappel ist ein Abstieg am Seil und Abseilen; Schnelligkeit selbst kann von Ihnen gesteuert werden.
  • Via-Ferrand- Via-Ferrand bedeutet wörtlich "Iron Weg". Diese Art von Straßen sind zum ersten Mal im Ersten Weltkrieg, die später begann zu Erholungszwecken genutzt werden und damit unerfahrene Kletterer können den Bergregionen allgemein zugängliche nur erfahrene Bergsteiger klettern gemacht. Während dieser Veranstaltung können Sie die fantastische klettern einige der schönsten Via-Ferrand in den Rhodopen.
  • Höhlenforschung- Es gibt mehr als 2.000 Höhlen des Landes. Seit Jahrhunderten die Höhlen haben sich Menschen aus allen Teilen der Welt, religiöse, wissenschaftliche, historische und Höhlenforschung Interessen angezogen.Einige der bekanntesten Höhlen in den Rhodopen:Devin Höhle(Девинската пещера), Wasser Höhle "Golubovitca"(Гулобовица) , Höhle "Haramiyska"(Харамийска пещера), Höhle Yagodinskata(Ягодинската пещера), Höhle "Dyavolskoto Garlo"(Дявалското гърло), Die Höhle "Uhlovitsa"(Ухловица), Wunderbare Brücken(Чудните мостове).
  • 1 Nevyastata Ecotrail. Am Anfang des Weges befindet sich ein Parkplatz. Nach einem leichten 15-minütigen Spaziergang durch den Wald, der für Kinder und ungeübte Personen zugänglich ist, gelangt man zu einem ersten Aussichtspunkt. Von dort geht es weiter zu einem höhergelegenen Aussichtspunk.

Einkaufen[Bearbeiten]

Küche[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten]

Lernen[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Gesundheit[Bearbeiten]

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

Ausflüge[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Artikelentwurf
Dieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.