Erioll world 2.svg
Artikelentwurf

San Juan del Sur

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen
San Juan del Sur
identische Angabe für Einwohner auf Wikidata.
Eintrag aus der Quickbar entfernen und Wikidata benutzen
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

San Juan del Sur ist eine Stadt in Nicaragua.

Hintergrund[Bearbeiten]

San Juan del Sur liegt im Südwesten Nicaraguas und ist besonders bei Surfern beliebt.

Anreise[Bearbeiten]

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

Der nächste Flughafen befindet sich in Managua

Mit dem Bus[Bearbeiten]

Von Managua oder Granada aus fährt man zunächst nach Rivas und steigt dort in einen Bus nach San Juan del Sur um.

Auf der Straße[Bearbeiten]

Mit dem Schiff[Bearbeiten]

Einige Kreuzfahrten machen in San Juan del Sur halt. darüber hinaus ist es möglich von Altagracia (auf Ometepe) oder San Carlos mit dem Boot nach Granada zu fahren und von dort per Bus weiter über Rivas

Mobilität[Bearbeiten]

Die Stadt ist relativ klein und die wenigsten Hotels sind mehr als ein oder zwei Straßen vom Strand entfernt. Strände außerhalb der Stadt sind teilweise nur per Boot oder Taxi zu erreichen. Innerhalb der Stadt gelten für Taxis Festpreise, außerhalb muss man vorher verhandeln.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Etwas außerhalb der Stadt ist auf einem Hügel eine Jesus-Statue, die einen guten Überblick bietet.

Aktivitäten[Bearbeiten]

  • Schwimmen
  • Surfen San Juan del Sur gilt als das Surferparadies Nicaraguas. Internationale Surf-Events finden von Zeit zu Zeit vor den Stränden der Umgebung statt

Einkaufen[Bearbeiten]

In San Juan del Sur gibt es eine für einen derart kleinen Ort gute Auswahl an Läden für den täglichen Bedarf. Fast jedes auf westliche Touristen ausgerichtete Hotel und viele kleine Läden verkaufen Souvenir T-Shirts die zumeist auf Surfen Bezug nehmen.

Küche[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Während semana santa (der Osterwoche) ist alles brechend voll und man findet überall (besonders in Strandnähe) eine Party

Unterkunft[Bearbeiten]

Lernen[Bearbeiten]

Auch in San Juan del Sur gibt es einige Spanisch-Sprachschulen

Arbeiten[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Der Ort ist touristisch erschlossen und entsprechend sicher

Gesundheit[Bearbeiten]

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

Ausflüge[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

ArtikelentwurfDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.
Erioll world 2.svg