Stub

Sète

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Sète
kein Wert für Höhe auf Wikidata: Höhe nachtragen
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

Sète ist eine Stadt im Département Hérault in der französischen Region Languedoc-Roussillon. Sie liegt auf einer Landzunge zwischen Mittelmeer und der Lagune "Étang/Bassin de Thau" und ist komplett vom Wasser umschlossen. Sète wird als Klein-Venedig des Roussillons bezeichnet.

Hintergrund[Bearbeiten]

Anreise[Bearbeiten]

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

Mit der Bahn[Bearbeiten]

Mit dem Bus[Bearbeiten]

Auf der Straße[Bearbeiten]

Mit dem Schiff[Bearbeiten]

Die italienische Grandi Navi Veloci betreibt direkte Fähren ins marokkanische Nador (38 Std.), teilweise mit Stop in Barcelona (44 Std.).


Mobilität[Bearbeiten]

Karte von Sète

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Aktivitäten[Bearbeiten]

Einkaufen[Bearbeiten]

Küche[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Gesundheit[Bearbeiten]

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

Ausflüge[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

StubDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch äußerst unvollständig („Stub“) und benötigt deine Aufmerksamkeit. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und überarbeite ihn, damit ein guter Artikel daraus wird.
Erioll world 2.svg