Orange County (New York)

Erioll world 2.svg
Artikelentwurf
Aus Wikivoyage

Orange County ist ein County in der Hudson Valley-Region des US-Bundesstaates New York.

Orte[Bearbeiten]

Orange County grenzt im Norden an Sullivan County und Ulster County, im Osten an den Hudson River bzw. Dutchess County, Putnam County und Rockland County und im Südwesten an New Jersey.

Städte:

Villages:

Chester, Cornwall on Hudson, Florida, Goshen, Greenwood Lake, Harriman, Highland Falls, Kiryas Joel, Maybrook, Monroe, Montgomery, Otisville, Tuxedo Park, Unionville, Walden, Warwick, Washingtonville.

Towns:

Blooming Grove, Chester, Cornwall, Crawford, Deerpark, Goshen, Greenville, Hamptonburgh, Highlands, Minisink, Monroe, Montgomery, Mount Hope, New Windsor, Newburgh, Tuxedo, Wallkill, Warwick, Wawayanda, Woodbury.

Weitere Ziele[Bearbeiten]

  • Storm King Mountain, die amerikanische Loreley


Hintergrund[Bearbeiten]

Anreise[Bearbeiten]

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Aktivitäten[Bearbeiten]

Küche[Bearbeiten]

Gehoben[Bearbeiten]

  • Magoya, 41 Brookside Ave, Chester, Orange County. In dem unscheinbaren Ort Chester, 19 km südöstlich von Middletown, liegt – wie versehentlich – eines der besten und authentischsten japanischen Restaurants der Region. Suppen, Salate, Sushi, Sashimi, Tempura, Teriyaki und viele Spezialitäten, die anderswo nicht zu bekommen sind. Sehr freundliche, angenehme Bedienung. Preis: Abendessen (als Combo) $23-30, Mittagessen deutlich preiswerter.

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten]

Mittel[Bearbeiten]

  • Comfort Inn & Suites Goshen, 20 Hatfield Lane, Goshen. In dem kleinen Ort Goshen, 22 km südöstlich von Middletown, liegt eine ungewöhnlich gut gepflegte Niederlassung der Hotelkette Comfort Inn.

Sicherheit[Bearbeiten]

Klima[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Artikelentwurf
Dieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.