Erioll world 2.svg
Artikelentwurf

North Rim

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Der North Rim ist ein Teil des amerikanischen Nationalparks Grand Canyon in Arizona.

Lage
Lagekarte von Arizona in den USA
Grand Canyon NP North Rim
Grand Canyon NP North Rim

Hintergrund[Bearbeiten]

Der Nordrand des Grand Canyon ist wesentlich weniger stark frequentiert als der Südrand. Aufgrund des Klimas ist der Park hier nur saisonal geöffnet, üblicherweise ab 15. Mai bis 15. Oktober. Der Tourismus ist eher beschaulich und familiär.

Geschichte[Bearbeiten]

Der Nordrand wurde 1917 touristisch erschlossen, 30 Jahre später als der Südrand. 1919 wurde diese Region als Nationalpark deklariert.

Landschaft[Bearbeiten]

Aufgrund der höheren Niederschläge am Nordrand ist die Erosion der Schlucht hier deutlicher ausgeprägt. Der Canyon-Rand ist zerklüfteter und ragt weiter in die Schlucht hinein als auf der Südseite.

Straße zum Point Imperial

Flora und Fauna[Bearbeiten]

Der Nordrand hat mit seinen dichten Kiefernwäldern und weiten grünen Wiesen einen nördlichen Charakter.

Klima[Bearbeiten]

Der Nordrand liegt mit durchschnittlich 2.400 Metern etwa 300 Meter höher als der Südrand. Es fallen mehr Niederschläge und die Temperaturunterschiede zwischen Sommer und Winter sind größer. Im Sommer liegen die Temperaturen zwischen 15°C und 28°C, im Frühjahr und Herbst zwischen 5°C und 20°C.

Anreise[Bearbeiten]

Mit dem Auto über den US 89 A und ca. 43 Meilen ab Jacob Lake über Highway 67. Diese Zufahrt ist saisonal gesperrt zwischen November und Mitte Mai.

  • ab Las Vegas ca. 435 km, 4½ Stunden
  • ab Salt Lake City ca. 640 km, 6½ Stunden

Trans-Canyon-Shuttlebus zwischen South Rim und North Rim (ca. 4½ Stunden Fahrt), Mai bis November. Reservierung erforderlich.

Gebühren/Permits[Bearbeiten]

Einzelgebühr für 7 Tage:
Grand Canyon National Park Vehicle $30.00/Kfz
Grand Canyon National Park Motorcycle $25.00/Motorrad
Grand Canyon National Park Individual $15.00/Person

Jahresgebühr:
Grand Canyon National Park Annual Pass $60/Jahr
Außerdem gilt der America the Beautiful Pass $80/Jahr

Mobilität[Bearbeiten]

Internetzugang über WLAN gibt es nur im Bereich des Generalstore am Campingplatz.
Eine Tankstelle befindet sich am Campingplatz, die nächste ist an der Kaibab Lodge.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Angels Window
Grand Canyon Ausblick

Den Canyon entlang gibt es eine nach Osten führende Straße, die sich nach 8 km gabelt:

Cape Royal[Bearbeiten]

Eine anfangs sehr kurvige Stichstraße führt zum Cape Royal (24 km). Von dort aus hat man einen wunderbare Aussicht über den Canyon. Hier erhascht man auch einen Blick auf den Colorado River, tief unten im Unkar-Delta. Vom Parkplatz aus führt ein asphaltierter Weg mit Informationstafeln - hauptsächlich zur örtlichen Flora - zum Felsvorsprung.
Foto-Tipp: Blick auf die Flussschleife durch den Felsbogen Angels Window hindurch.

Point Imperial[Bearbeiten]

Eine weitere Stichstraße führt nach 5 km zum Point Imperial, mit 2.683 Meter höchstgelegenem Aussichtspunkt am Nordrand.

Aktivitäten[Bearbeiten]

Bright Angel Point Trail
Transept Trail
  • Bright Angel Point Trail (0,8 km, 30 min Spaziergang) beginnt direkt an der Lodge und führt zum Aussichtspunkt Bright Angel Point.
  • Transept Trail (je 2 km), unbefestigter Weg zwischen Lodge und Campingplatz entlang des westlichen Randes und parallel der Zufahrtsstraße zur Lodge.
  • Uncle Jim Trail (8 km, 3 Std.)
  • Widforss Trail (16 km, 6 Std.)
  • Ken Patrick Trail (16 km, 12 Std.) unterhalb der Straße entlang zum Greenland Lake
  • North Kaibab Trail (15 km, 6 bis 8 St / 2x täglich Shuttle ab Lodge zum Ausgangspunkt, Voranmeldung erforderlich) führt in den Canyon hinab bis zum Colorado und endet an der Phantom Ranch. Nur für Hartgesottene mit viel Zeit.
  • Maultier-Ausritte
  • Cookout Experience Grill-Buffett mit Western-Show. Juni - September
  • In der Lodge halten Ranger Vorträge zu wechselnden Themen.

Tipp: Mit einem Getränk aus der Bar abends auf der Terrasse der Lodge sitzen, mit dem knisternden offenen Kamin im Rücken die Milchstraße bestaunen und Sternschnuppen zählen.

Einkaufen[Bearbeiten]

  • Souvenirshop in der Lodge
  • General Store am Campingplatz.

Küche[Bearbeiten]

Alle Restaurationen befinden sich im Bereich der Lodge.

  • Restaurant North Rim Lodge mit Blick auf den Canyon. Alle Mahlzeiten. Reservierung dringend empfohlen.
  • Imbiss Deli in the Pines. Warme und kalte Mahlzeiten ab 10:30 Uhr.
  • Bistro für Frühaufsteher:The Coffee Shop. Nur Frühstück 5:30 Uhr - 10:30 Uhr
  • Bar: Roughrider Saloon Snacks und Getränke ab 11:30 Uhr.
  • Der General Store führt abgepackte Snacks aus dem Deli und hat ein kleines Bistro. Heiße und kalte Getränke, Suppe.

Unterkunft[Bearbeiten]

Im Gegensatz zum South Rim gibt es hier lediglich eine Lodge und einen Campingplatz. Reservierungen 6 bis 12 Monate im Voraus sind aufgrund des begrenzten Angebotes dringend empfohlen.

Lodge, Panoramafenster

Hotels und Herbergen[Bearbeiten]

Lodge, Hütte

Einziges Haus am Platz ist die North Rim Lodge am Bright Angel Point, das 1987 in die Liste der National Denkmäler aufgenommen wurde. Der Gebäudekomplex wurde unter Nutzung örtlich vorkommender Materialien im rustikalen Stil erbaut. Architekt war Gilbert Stanley Underwood, der auch das Design der Gebäude im Bryce, Zion, Yosemite und Grand Canyon South Rim Nationalpark entwarf.
Die Lodge verfügt über Hütten verschiedener Klassen und Motelzimmer in weiteren Gebäuden. Die Räume sind verhältnismäßig klein (sperriges Gepäck bleibt besser im Auto) und übrigens nicht mit Fernsehgeräten ausgestattet.
Die nächsten Unterkünfte sind die Kaibab Lodge, 28 km außerhalb des Parks (nur Mitte Mai bis Ende Oktober) und in Jacob Lake, 72 km entfernt.

Camping[Bearbeiten]

Campingplatz. Reservierung über Website

Sicherheit[Bearbeiten]

Ausflüge[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

ArtikelentwurfDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.
Erioll world 2.svg