Artikelentwurf

Noord (Fluss)

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Karte der Noord

Die Noord ist ein Gezeitenfluss in Zuid-Holland zwischen der industrialisierten Insel IJsselmonde im Westen und dem stark landwirtschaftlich geprägten Polder Alblasserwaard im Osten. Die Noord ist eine sehr stark befahrene Schifffahrtsstraße, die die Flusskreuzung der Beneden-Merwede und Oude Maas bei Dordrecht mit dem Zusammengehen von Lek und Noord zur Nieuwe Maas an der Nordseite von Ridderkerk verbindet.

Industrie[Bearbeiten]

Früher war dieser Fluss von vielen Schiffswerften geprägt, von denen einige noch bestehen. An der Rietbaan, einem schmalen Parallelfluss zur Noord bei Hendrik-Ido-Ambacht, ist das Gegenteil vom Schiffsbau zu sehen, nämlich Abwrackbetriebe für Ozeanriesen.

Ortschaften[Bearbeiten]

Die Brücke über die Noord bei Alblasserdam
  • Zwijndrecht
  • Hendrik-Ido-Ambacht
  • Papendrecht
  • Alblasserdam
  • Kinderdijk
  • Ridderkerk

Bei Ridderkerk (gegenüber von Kinderdijk) steht ein Fabrikgebäude, das aus der Ferne betrachtet aussieht wie ein großes Passagierschiff.

Fähren[Bearbeiten]

  • Wasserbus Dordrecht - Rotterdam (Fußgänger-/Fahrradfähre Katamaran) Tel: 0900-8998998 www.waterbus.nl
Fährzeiten: Das ganze Jahr über. Täglich im Halbstundentakt. mo-fr 6.00-18.30 h, sa 8.30-18.30 h, so 10.30-17.30 h.
Anlegestellen: Dordrecht Merwekade, Papendrecht Westeind, Hendrik-Ido-Ambacht Veerweg, Alblasserdam Kade, Ridderkerk De Schans, Krimpen a/d IJssel Stormpolder, Rotterdam Erasmusbrug.
  • Wasserbus Ridderkerk - Krimpen a/d Lek - Kinderdijk (Fußgänger-/Fahrradfähre Katamaran) Tel: 0900-8998998 www.waterbus.nl
Fährzeiten: Das ganze Jahr über. Täglich. mo-fr 6.45-9.15 h und 12.15-17.15 h (alle 15 Min.), sa 10.15-16.40 h (jeweils zu den Min. '15 und '40), so 11.15-16.40 h (jeweils zu den Min. '15 und '40).
Anlegestellen: Ridderkerk De Schans, Krimpen a/d Lek, Kinderdijk

Brücken und Tunnels[Bearbeiten]

  • Brücke über die Noord 1939 als Teil des Rijksweg 15 gebaut. Noch in Gebrauch für lokalen Verkehr
  • Noordtunnel Seit 1992 in Betrieb für die Autobahn A15.
  • Sophiaspoortunnel Eisenbahntunnel der Güterstrecke Betuwelijn, liegt unter der Noord, ihrem Parallelstrom Rietbaan und der Insel dazwischen, dem Sophiapolder.

Weblinks[Bearbeiten]

ArtikelentwurfDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.