Erioll world 2.svg
Artikelentwurf

Niederer Fläming

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Der Golmberg, höchste Erhebung des Niederen Flämings

Der Niedere Fläming ist der östliche Teil des Fläming. Die Abgrenzung verläuft im Westen etwa auf der Höhe der A 9 mit der Plane und der Zahna. Im Süden bilden die Schwarze Elster und das Schweinitzer Fließ, im Osten die Dahme die Grenze. Nördlich bilden das Baruther Urstromtal, der Naturpark Nuthe-Nieplitz und die Zauche den Abschluss des Gebietes.

Orte[Bearbeiten]

Baruth/Mark - im Osten

Dahme/Mark - im Südosten

Jüterbog - im Süden mit seinem Ortsteil Kloster Zinna

Luckenwalde - in der Mitte

Treuenbrietzen - im Westen

Niemegk liegt an der Grenze zum Hohen Fläming und die Lutherstadt Wittenberg zum Vorfläming.

Weitere Ziele[Bearbeiten]

Das Ländecken Bärwalde zwischen Dahme und Schönewalde mit dem literarisch bedeutsamen Ort Wiepersdorf.

Hintergrund[Bearbeiten]

Sprache[Bearbeiten]

Grundsätzlich herrscht ein brandenburgisch eingefärbtes Hochdeutsch vor. Das regionale "Flämisch-Platt" wird nur noch von einigen wenigen aktiv im Alltag verwendet.

Anreise[Bearbeiten]

Am besten über die Bundestraßen 101 und 102, sowie über den zentralen Regionalbahnhof Jüterbog erreichbar.

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

  • Der internationale Flugverkehr wird über die Berliner Flughäfen Schönefeld und Tegel abgewickelt.
  • Regional steht ein Verkehrslandeplatz in Trebbin-Schönhagen (zwischen Berlin/Potsdam und dem Urlaubsgebiet gelegen) zur Verfügung. Flugplatz Schönhagen, 14959 Schönhagen. Tel.: +49 33731 30540, Fax: +49 33731 30525.
  • Weitere Verkehrslandeplätze sind in Niedergörsdorf-Oehna und Reinsdorf (Gemeinde Niederer Fläming) vorhanden.

Auf der Straße[Bearbeiten]

Das Gebiet liegt überwiegend östlich der A9 (Berlin - Leipzig) und wird von den Bundesstraßen 96, 115, 101 und 102 durchzogen.

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Kornspeicher in Dahme/Mark
Kloster Zinna bei Jüterbog
  • Historische Altstädte von Jüterbog und Dahme/Mark.
  • Schlossbauten in Dahme/Mark und Baruth.
  • Wildpark Johannismühle - Im 100 Hektar großen Park kann man unter anderem Wölfe, Bären und Luchse sowie auch Schwarz-, Rot- und Damwild beobachten.
  • Kloster Zinna - Ein 1170 gegründetes Zisterzienserkloster, auf dessen Gelände Friedrich der Große eine Stadt gründete, die 1902 den Namen Kloster Zinna erhielt.
  • Museumsdorf Glashütte - Geschichtliches, Informationen zur Glasherstellung und zahlreiche Angebote zum Ausprobieren alter und neuer Handwerkstechniken erwarten den Besucher. Auch einem Glasmacher kann man bei seiner Arbeit über die Schulter schauen.

Aktivitäten[Bearbeiten]

  • Der Fläming-Skate ist eine ausgesprochen schön zu befahrene Strecke und ideal für Skater sowie Rad- und Rollstuhlfahrer. Auf einer Länge von 230 Kilometern führt sie über verschiedene Rundkurse durch den Niederen Fläming. Fernab von störendem Straßenverkehr geht es vorbei an Dörfern, Feldsteinkirchen, Mühlen und sonstigen Sehenswürdigkeiten. 50 gestaltete Rastplätze laden zum Verweilen ein. Neben der vielfältigen touristischen Infrastruktur ist die Skate-Arena in Jüterbog ein Höhepunkt.
  • Fläming-Therme Luckenwalde, Weinberge 40, 14943 Luckenwalde. Tel.: +49 3371 40020, Fax: +49 3371 400222, E-Mail: . Wasserspaß und Badevergnügen für jung und alt mit diversen Rutschen, Strömungskanal, Massagedüsen, Bodenbrodler, Whirlpool, Wasserfall und einer Saunalandschaft. Ein Gastronomiebetrieb ist integriert.

Küche[Bearbeiten]

Eine typische Spezialität ist der Klemmkuchen, eine waffelartige Mehlspeise, die beim Backen in ein Klemmeisen gedrückt wird.

Nachtleben[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Klima[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

ArtikelentwurfDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.
Erioll world 2.svg