Erioll world 2.svg
Artikelentwurf

Møgeltønder

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Møgeltønder
kein Wert für Einwohner auf Wikidata: Einwohner nachtragen
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

Møgeltønder ist ein Ort in Südjütland.

Hintergrund[Bearbeiten]

Das kleine Dorf Møgeltønder ist historisch betrachtet wesentlich bedeutsamer - und vor allem älter - als seine große Nachbarstadt Tønder, das früher einmal das "kleine Tønder" war. Das Schloss Schackenborg und seine Vorläufer bildeten samt ihren zuerst bischöflichen, später adligen, zuletzt königlichen Besitzern über 400 Jahre eine dänische Enklave im Herzogtum Schleswig - heute bildet die südliche Grenze des Kirchspiels (sogn) zugleich die dänisch-deutsche Staatengrenze.

Anreise[Bearbeiten]

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

Mit der Bahn[Bearbeiten]

Mit dem Bus[Bearbeiten]

Auf der Straße[Bearbeiten]

Møgeltønder

Bei der Anreise aus Deutschland fährt man über Niebüll weiter auf der B5 über die deutsch-dänische Grenze nach Tønder und biegt dann auf die 416 nach Møgeltønder.

Mit dem Schiff[Bearbeiten]

Mit dem Fahrrad[Bearbeiten]

Die North Sea Cycle Route führt nur wenige Kilometer westlich von Møgeltønder entlang. Wer aus Deutschland kommend von dieser nach Møgeltønder radeln möchte, biegt gleich in Rudbøl an der dt-dän. Grenze auf die Grenzroute ab, die dann weiter nach Tønder führt.

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Schloss Schackenborg

1 Schloss Schackenborg. Schloss Schackenborg ist ein Barockschloss, das 1662-1666 vom Graf von Schack erbaut wurde. Dieser hatte das baufällige Møgeltønderhus des früheren Bischofs von Ribe vom dänischen König als Dank für seine Verdienste im Krieg erhalten. Die Anlagen von Schloss Schackenborg bestehen aus dem dreiflügeligen Schloss, den angrenzenden Gutsgebäuden und weitläufigen Gartenanlagen. Der letzte Graf von Schack, der ohne Erben blieb, übertrug das Schloss 1978 dem dänischen Königshaus. Ab 1993 bewirtschaftete Prinz Joachim, der zweite Sohn der dänischen Königin, die Gutsanlagen. 2014 wurden Schloss und Gut jedoch in eine Stiftung überführt, da der Prinz seinen Lebensmittelpunkt nach Kopenhagen verlegte. Schloss Schackenborg wird seitdem nicht mehr als königliches Schloss geführt. Die Besichtigungszeiten sind jedoch nach wie vor unregelmäßig. Zugänglich ist jedoch die zum Schloss gehörige Gastronomie Schackenborg Slottskro.

Aktivitäten[Bearbeiten]

Einkaufen[Bearbeiten]

Küche[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten]

1 Møgeltønder Camping, Sønderstrengvej 2, Møgeltønder, 6270 Tønder. Tel.: +45 74 73 84 60, E-Mail: .

Gesundheit[Bearbeiten]

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

Ausflüge[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

ArtikelentwurfDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.
Erioll world 2.svg