Artikelentwurf

Lecco

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Lecco
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

Lecco ist der Hauptort des Ostufers am Comer See in der Provinz Como in der Lombardei.

Hintergrund[Bearbeiten]

Anreise[Bearbeiten]

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

Der nächstgelegene Flughafen ist der 40 km entfernte Flughafen Orio al Serio bei Bergamo, der jedoch hauptsächlich von einigen Billigfluglinien angeflogen wird. Weitaus mehr Flüge gehen zum ca. 80 km entfernten Flughafen Mailand Malpensa. Von Terminal 1 aus fährt der Malpensa Express zum Bahnhof Como Lago (Weiterreise siehe unten) mit Umsteigen in Saronno.

Ein weiterer möglicher Flughafen ist Flughafen Mailand-Linate ist 100 km entfernt, mit Busverbindungen zum Mailänder Hauptbahnhof Milano Centrale und dann weiter mit dem Zug.

Es gibt auch noch die Möglichkeit den kleinen Flughafen Lugano-Agno nutzen.

Mit der Bahn[Bearbeiten]

Der 1 Bahnhof der Stadt an der Bahnstrecke Valtellina . Sie wird von Regionalzügen auf der Strecke Calolziocorte - Lecco - Colico - Sondrio und von schnellen Regionalzüge auf der Strecke Mailand - Lecco - Sondrio - Tirano befahren.

Mit dem Bus[Bearbeiten]

Auf der Straße[Bearbeiten]

Mit dem Schiff[Bearbeiten]

Es gibt eine Fährverbindung.

Mobilität[Bearbeiten]

Karte von Lecco

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

  • Die 1 Basilica di San Nicolò ist das Wahrzeichen der Stadt. Sie steht nahe am Seeufer und ragt 96 Meter über die Stadt hinaus. Zwar im 7. Jahrhundert erbaut, wurde sie jedoch im Laufe der Jahre immer wieder verändert.
  • Sant’Andrea. Pfarrkirche.
  • Die 3 Ponte di Azzone Visconti.

Straßen und Plätze[Bearbeiten]

  • Piazza Garibaldi.
  • Piazza Manzoni.
  • Piazza XXSettembre.

Aktivitäten[Bearbeiten]

  • In der Umgebung von Lecco gibt es viele Möglichkeiten zum Wandern.

Regelmäßige Veranstaltungen[Bearbeiten]

  • Festa di Lecco. Immer am 1. Wochenende im Oktober findet das Stadtfest Festa di Lecco mit kulturellem und kulinarischem Programm statt.

Einkaufen[Bearbeiten]

Wochenmarkt ist Mittwoch 8.00 bis 14.00 Uhr und Samstag 8.00 bis 16.00 Uhr

Küche[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Gesundheit[Bearbeiten]

Notruf 118

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

  • Touristeninformation, Via Nazario Sauro 6.

Ausflüge[Bearbeiten]

Mit dem Auto[Bearbeiten]

Mit dem Schiff[Bearbeiten]

  • Nach Bellagio, auch die Perle des Comer Sees genannt, sie liegt an der Spitze der Halbinsel, die den Comer See in zwei Arme teilt.

Literatur[Bearbeiten]

  • Lecco ist einer der Schauplätze des Romans I Promessi Sposi von Alessandro Manzoni.

Weblinks[Bearbeiten]

Erioll world 2.svg
ArtikelentwurfDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.