Hurghada/Dahhār

Erioll world 2.svg
Brauchbarer Artikel
Aus Wikivoyage
Ed-Dahhār ·حي الدهار
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

Ed-Dahhar (auch Dahar, arabisch: ‏حي الدهار‎, Ḥaiy ad-Dahhār, „Wohnviertel ad-Dahhār“) ist die Altstadt von Hurghada. Hier befinden sich die Verwaltung, zahlreiche Restaurants, Hotels und die wichtigsten Sehenswürdigkeiten außerhalb des Roten Meeres.

Anreise[Bearbeiten]

Die Anreise vom Flughafen oder von ed-Dahhar erfolgt üblicherweise mit einem Taxi. Weiteres findet sich unter Hurghada.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Die 1 er-Rachmān-Moschee ist sehr zentral gelegen. Im Norden der Tariq el-Nasr St. befindet sich die 2 esch-Schahīd-Moschee oder ʿAbd-el-Munʿim-Riyāḍ-Moschee. Südlich des Touristenbasars im Bereich des Einheimischen-Marktes findet man die 3 ed-Dahhār-Moschee. Im Gegensatz zum Rest Ägyptens dürfen diese Moscheen nicht von Touristen betreten oder besichtigt werden.

Die alte 4 St.-Schinuda-Vater-der-Eremiten-Kirche aus dem Jahr 1922 wurde 2008 abgerissen und durch einen Neubau ersetzt. Sie ist nach dem Begründer des Weißen Klosters westlich von Sōhāg benannt.

Red Sea Aquarium

Südöstlich vom Shedwan Garden Hotel gibt es das 5 Red Sea Aquarium (täglich 9–20 Uhr, Eintritt LE 15). Auf einer riesigen Fläche befindet sich das 6 Museum zum israelischen Angriff.

Aktivitäten[Bearbeiten]

Zu den wichtigsten Aktivitäten zählen Baden und Tauchen.

Tauchcenter[Bearbeiten]

Weitere Aktivitäten[Bearbeiten]

Weitere Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung sind unter Hurghada gelistet.

Einkaufen[Bearbeiten]

Zwischen der Tariq el-Nasr und der Abd el-Aziz Mustafa St, südlich der Sheikh Sabak St. befindet sich der 1 Touristenbasar. Südlich der ed-Dahhar-Moschee ist der Einheimischen-Markt gelegen.

Lebensmittel[Bearbeiten]

Küche[Bearbeiten]

Restaurants[Bearbeiten]

Basarstarße in der Altstadt von Hurghada

Cafés[Bearbeiten]

  • 7 Dubai Cafe. Viel von Einheimischen besuchtes Café, Gelegenheit zum Sitzen auf dem breiten Bürgersteig und im klimatisierten Innenbereich, Wasserpfeifen mit verschiedenen Geschmacksrichtigungen im Angebot, entspannt und preiswert. (27° 14′ 25″ N 27° 14′ 25″ O)

Bars[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten]

Stadtplan von Dahhār

Die südlicher gelegenen Hotels sind unter Hurghada/Saqāla gelistet. Nördlich von Hurghada befindet sich das Urlaubsgebiet von El Gouna.

Günstig[Bearbeiten]

1-Stern-Hotels[Bearbeiten]

2-Sterne-Hotels[Bearbeiten]

Mittel[Bearbeiten]

3-Sterne-Hotels[Bearbeiten]

Gehoben[Bearbeiten]

4-Sterne-Hotels[Bearbeiten]

5-Sterne-Hotels[Bearbeiten]

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

Weitere Infrastruktureinrichtungen sind im Artikel Hurghada gelistet.

Ausflüge[Bearbeiten]

Beliebte Ausflugsziele sind Kairo, Luxor sowie das Paulus- und das Antonius-Kloster.

Brauchbarer ArtikelDies ist ein brauchbarer Artikel. Es gibt noch einige Stellen, an denen Informationen fehlen. Wenn du etwas zu ergänzen hast, sei mutig und ergänze sie.