Internet-web-browser.svg
Artikelentwurf

Hopfgarten im Brixental

Aus Wikivoyage
Wechseln zu: Navigation, Suche
Blick über Hopfgarten
Hopfgarten im Brixental
Bundesland Tirol
Einwohner 5.546 (Jän. 2010)
anderer Wert für Einwohner auf Wikidata: 5656 Einwohner in Wikidata aktualisieren Eintrag aus der Quickbar entfernen und Wikidata benutzen
Höhe
622 m
Tourist-Info Web /hopfgarten.html www.hohe-salve.com
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen
Lage
Lagekarte von Österreich
Reddot.svg
Hopfgarten im Brixental

Hopfgarten im Brixental ist eine kleine Stadt in Tirol. Im Sommer kommt man vorzugsweise zum Wandern hierher, im Winter zum Skifahren.

Hintergrund[Bearbeiten]

Anreise[Bearbeiten]

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

Mit der Bahn[Bearbeiten]

Hopfgarten ist sehr gut per Zug erreichbar; Nächster Fernzughalt ist Wörgl im Inntal. Von hier mit den Nahverkehrszügen Richtung Kitzbühl bis Hopfgarten.

Mit dem Bus[Bearbeiten]

Auf der Straße[Bearbeiten]

Inntalautobahn A12 bis Wörgl-Ost (Ausfahrt bei km 17); Über die parallel verlaufende B 171 kommt man dann nach Wörgl. Von Wörgl geht es über die 170 dann weiter bis Hopfgarten.

Achtung: Das 5 km lange, bisher mautfreie Stück der Inntalautobahn von der deutschen Grenze bei Kiefersfelden bis zur Autobahnausfahrt "Kufstein-Süd" kostet ab 1. Dezember 2013 ebenfalls Maut!

Mobilität[Bearbeiten]

Karte von Hopfgarten im Brixental

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

  • kleiner historischer Stadtkern
  • Kirche mit Weltkriegsmahnmal
Historischer Stadtkern
Kirche im Stadtkern
Kirche vom Berg aus fotografiert
Friedhofskapelle

Aktivitäten[Bearbeiten]

In Hopfgarten befindet sich eine Talstation der Salvenbahn, die direkt auf den Berg Hohe Salve führt. Von hier aus haben Skifahrer direkten Zugang zum größten Skigebiet Österreichs.

Einkaufen[Bearbeiten]

Küche[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten]

Gesundheit[Bearbeiten]

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

Ausflüge[Bearbeiten]

  • Aussichtsberg Hoher Salve (im Winter Skigebiet)
Bergpanorama von der Mittelstation der Hohen Salve

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]


Artikelentwurf Dieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.