Zum Inhalt springen

Hildrizhausen

Artikelentwurf
Aus Wikivoyage
Hildrizhausen
BundeslandBaden-Württemberg
Einwohnerzahl3.639 (2022)
Höhe481 m
Lagekarte von Baden-Württemberg
Lagekarte von Baden-Württemberg
Hildrizhausen

Hildrizhausen ist ein Ort im Landkreis Böblingen, sie liegt am Nordrand des Schönbuchs.

Hintergrund[Bearbeiten]

Anreise[Bearbeiten]

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

Flughafen Stuttgart (IATA: STR) , erreichbar mit der S-Bahn, umsteigen in Stuttgart-Rohr und anschließend mit dem Bus in einer dreiviertel Stunde

Mit der Bahn[Bearbeiten]

Auf dem RE oder der S-Bahn aus Stuttgart oder aus Richtung Singen mit RE und IRE direkt nach Böblingen Bahnhof. Anschließend mit der Schönbuchbahn über Holzgerlingen und mit der Buslinie 752 nach Hildrizhausen oder von Böblingen mit der S-Bahn nach Ehningen und ebenfalls mit der Buslinie 752 nach Hildrizhausen.

Auf der Straße[Bearbeiten]

Hildrizhausen ist über die Bundesautobahn 81 (Abfahrt Nr. 26) an das überregionale Straßennetz angeschlossen.

Mobilität[Bearbeiten]

Karte
Karte von Hildrizhausen

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

  • Linde bei Hildrizhausen
  • Historischer Dorfkern mit historischen (unter Denkmalschutz stehenden) Fachwerkhäusern
  • 1 Nikomedeskirche . Kollegiatstift von 1275 bis 1439.
  • Von Hildrizhausen aus startet jährlich, am dritten Sonntag im Oktober, der Schönbuchlauf.

Aktivitäten[Bearbeiten]

  • 1 Freibad, Würmstraße 24. 1935 hoben freiwillige Bürger des Ortes mit Pickel und Schaufel eine 8 mal 4 Meter große Grube aus, und erschufen so das zweite Freibad im Kreis Böblingen, nach Herrenberg. 1960 wurde das Freibad und das Schwimmbecken renoviert. 1994 ist eine erneute Sanierung dieses Familienbades abgeschlossen worden und jährlich besuchen über 60.000 Badegäste das Freibad.
  • Wandern und Radfahren: Im angrenzenden Naturpark Schönbuch lässt es sich sehr gut Wandern, sowie Radfahren.

Einkaufen[Bearbeiten]

  • 1 Netto Markendiscount, Auf der Höhe 1.

Küche[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten]

Gesundheit[Bearbeiten]

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

  • Postamt: Altdorfer Straße 17

Ausflüge[Bearbeiten]

  • nach Böblingen/Sindelfingen
  • nach Stuttgart

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Artikelentwurf
Dieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.