Hastings (England)

Erioll world 2.svg
Artikelentwurf
Aus Wikivoyage
Hastings town centre.JPG
Hastings (England)
LandEngland
Einwohnerzahl91.053 (2011)
Höhe
Lagekarte des Vereinigten Königreichs
Reddot.svg
Hastings

Hastings (England) liegt im Südosten Englands in der Grafschaft "East Sussex" an der Straße von Dover.

Karte von Hastings (England)

Hintergrund[Bearbeiten]

1066 fand in der Nähe von Hastings (in Battle) die berühmte Schlacht "Battle of Hastings" statt, die in ganz England von Bedeutung war, denn in dieser Schlacht besiegte William of Normandy, ein Normanne, die Angelsachsen. Außerdem wird im Rahmen der "Hastings Week" ein Reenactment veranstaltet, das heißt, die Schlacht wird nachgespielt.

Anreise[Bearbeiten]

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

Der Flughafen London Gatwick internet wikipedia commons wikidata (IATA: LGW) ist ca. 100 km entfernt und über die A27 / A23 erreichbar.

Mit der Bahn[Bearbeiten]

Von der 1 Hastings Train Station fahren Züge der Southern nach Brighton und nach London zur London Victoria Station.

Mit dem Bus[Bearbeiten]

Auf der Straße[Bearbeiten]

Mit dem Schiff[Bearbeiten]

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

  • 2 Pier
  • 1 Hastings Castle, Castle Hill Rd, Hastings. Tel.: +44 1424 422964 wikipedia commons wikidata. Normannische Festungsruine mit Kerker, Klosterkapelle und audiovisueller Show in einem Zelt.
  • 2 The True CRIME Museum, Palace Court, White Rock, Hastings. Tel.: +44 1424 420115.
  • 1 Hastings Country Park, 148 Martineau Ln, Hastings.
  • 3 Hastings Fishermen's Museum, Rock-A-Nore Rd, Hastings.
  • 4 Hastings Museum & Art Gallery, John's Place, Bohemia Rd, Hastings. Tel.: +44 1424 451052.

Aktivitäten[Bearbeiten]

Einkaufen[Bearbeiten]

Küche[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten]

Lernen[Bearbeiten]

Arbeiten[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Gesundheit[Bearbeiten]

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

Ausflüge[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Artikelentwurf
Dieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.