Artikelentwurf

Haad Kuat

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Haad Kuat (Thai: หาดขวด, engl. "Hat Khuat", auch "Bottle Beach") ist eine Bucht an der Nordküste der thailändischen Insel Ko Pha-ngan. Die Bucht ist nach Meinung vieler Besucher einer der schönsten Strände der Insel.

Anreise[Bearbeiten]

Haad Kuat ist nur mit Booten erreichbar und sehr ruhig. Genau das Richtige um sich mal von dem sonstigen Party-Trubel zu erholen. Die Bottle Beach ist der richtige Ort um einfach mal abzuschalten und die Seele baumeln zu lassen.Ganz Mutige können es aber auch mit dem Moped (125 ccm) schaffen.

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Aktivitäten[Bearbeiten]

Der Strand fällt im Wasser relativ steil ab und es gibt auch öfter richtig gute Wellen. Bei ruhigerer See kann man an der Bucht entlang schnorcheln. Die Bottle Beach erreicht man am besten mit dem Long Tail Boat von Chaoklam aus. Die Fahrt dauert in der Regel 15 Minuten und kostet 100-150 Baht pro Nase. Long Tail´s fahren ständig, einfach am Strand nachfragen.

Einkaufen[Bearbeiten]

Küche[Bearbeiten]

Das Essen an der Bottle Beach ist sehr gut und bietet neben der üblichen Thai Küche auch eine Vielzahl an Internationalen Gerichten. Ausgezeichnet sind die Shakes (besonders Strawberry) am B1, die mit 30 Baht auch richtig günstig sind.

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten]

Die Resorts sind gepflegt und sauber. Die Bungalow´s bekommt man ab 350 Baht pro Nacht mit Fan. Den Strom bezieht die Bucht über Generatoren, die Nachts ein paar Stunden abgeschaltet werden.

Ausflüge[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

ArtikelentwurfDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.