Erioll world 2.svg
Artikelentwurf

Hà Tiên

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Hà Tiên
kein Wert für Einwohner auf Wikidata: Einwohner nachtragen
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

Die vietnamesische Stadt Hà Tiên ist eine Stadt im äußersten Südwesten des Landes in der Nähe der kambodschanischen Grenze. Schöne Strände und eine schöne umgebende Landschaft machen die Stadt für Besucher recht attraktiv.

Hintergrund[Bearbeiten]

Anreise[Bearbeiten]

Bus: Busse verbinden die Stadt mit Ho-Chi-Minh-Stadt (13 Stunden) sowie mit Cần Thơ (7 Stunden, mit Umstieg in Rạch Giá oder Rạch Sỏi)

Boot: Ein regelmäßiger Bootsverkehr verbindet die Stadt mit der beliebten Ferieninsel Phú Quốc.

Anreise aus Kambodscha: Seit dem 24. Mai 2007 ist der Grenzübergang Prek Chak/Xa Xia ("Hà Tiên-Crossing") auch für Ausländer geöffnet. Die nächsten bedeutenden Orte auf kambodschanischer Seite sind Kep und Kampot. Der nächste große Ort in Vietnam ist Hà Tiên. Die Anfahrt von Kampot bis zur Grenze auf der Route 33 dauert ungefähr eine und eine Viertel Stunde. Der Preis liegt derzeit bei $5-$15 für das Motodup und $10-$25 für das Tuk-Tuk und dürfte sich irgendwo in der unteren Hälfte des Bereiches einpendeln. Auf vietnamesischer Seite fahren für $2-4 Mopeds nach Hà Tiên und Ba Hon. Von beiden Städten gibt es Bootsverbindungen nach Phú Quốc.

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Tempel:

  • Chua Tam Bao.
  • Chua Giai Thoat.
  • Tinh Xa Ngoc Ho.

Aktivitäten[Bearbeiten]

Einkaufen[Bearbeiten]

Küche[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten]

  • Viet Toan, 74 Chi Lang. Preis: ab VND 80.000. - Dies ist eine der besten preiswerten Unterkünfte, die Zimmer haben TV, Kühlschrank, Bad und Fan/AC. Ein Teil des freundlichen Personals spricht auch englisch.
  • Hai Yen, 15 To Chau. Preis: ab 150.000. - Hotel mit dem besten Preis-Leistungs-Verhältnis und schönem Blick auf die Bucht.

Gesundheit[Bearbeiten]

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

Postleitzahl95
Telefonvorwahl0773

Ausflüge[Bearbeiten]

  • Mui Nai. Ein Küstenresort mit schönem Strand. Preis: Eintritt: VND 2000.

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Erioll world 2.svg
ArtikelentwurfDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.