Erioll world 2.svg
Stub

Geiselbach

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Geiselbach
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

Geiselbach ist eine Gemeinde im Kahlgrund.

Hintergrund[Bearbeiten]

Der Geiselbach, der dem Ort seinen Namen gibt, fließt nach einem kurzen hessischen Intermezzo in die Kahl. Der Ort ist weitestgehend dörflich geprägt. Zu Geiselbach gehört noch Omersbach auf den Spessarthöhen.

Anreise[Bearbeiten]

Karte von Geiselbach

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

Mit der Bahn[Bearbeiten]

Der nächste Bahnhof ist in Schöllkrippen, von da geht es weiter mit dem Bus.

Mit dem Bus[Bearbeiten]

Geiselbach wird von der Linie 25 bedient, die von Aschaffenburg Hbf nach Schöllkrippen verkehrt. Der Bus fährt Mo-Fr stündlich mit Mittagspause, Sa und So alle zwei Stunden.

Auf der Straße[Bearbeiten]

Geiselbach liegt direkt an der Grenze zu Hessen. Wer nicht gerade aus Richtung Bayern kommt, für den wird es am schnellsten sein die A66 an der Ausfahrt Symbol: AS 41 Gründau-Rothenbergen zu verlassen und durch die Dörfer nach Geiselbach zu fahren. Geiselbach ist bis zuletzt nicht ausgeschildert. Man kommt aber an, wenn man weiß, dass man immer nur geradeaus fahren und nie abbiegen muss.


Mobilität[Bearbeiten]

Ein 1 Reisemobilstellplatz befindet sich am Festplatz.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

  • 1 Katholische Kirche Maria Magdalena, Kirchstraße 11a. Die Kirche bildet mit dem davor liegenden Pfarrgarten ein schönes Ensemble, das sich gut als Fotomotiv eignet.

Aktivitäten[Bearbeiten]

  • Wandern: In Geiselbach beginnt der Kulturweg Birkenhainer Straße 3 des Archäologischen Spessartprojekts mit interessanten Informationen zur Region. Geiselbach und das benachbarte Huckelheim (zu Westerngrund) werden hier zusammengefasst, sodass sich wahlweise beide Orte in einer Tour entdecken lassen. Der Wanderweg lässt sich mit 19 km Länge gut als Tageswanderung bezwingen.

Einkaufen[Bearbeiten]

  • 1 Kelterei Herkert, Am Sportplatz 1. Tel.: (0)6024 636236. Hier gibt es den original Geiselbacher Apfelwein zu kaufen. Im Sommer gibt es zusätzlich eine Straußenwirtschaft. Geöffnet: Di, Do, Fr 9:30-12:00 und 15:00-18:00, Sa 9:30-13:00.

Küche[Bearbeiten]

  • 1 Trattoria da Giovanni, Spessartstraße 5. Tel.: (0)6024 6343510. Geöffnet: täglich ab 17:00, So und feiertags auch 11:30-14:00, Di Ruhetag.

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten]

  • 1 Gästehaus Fischer, Dorfstraße 39a. Tel.: (0)6024 636448. Kleine Pension in Omersbach.

Gesundheit[Bearbeiten]

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

Ausflüge[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

StubDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch äußerst unvollständig („Stub“) und benötigt deine Aufmerksamkeit. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und überarbeite ihn, damit ein guter Artikel daraus wird.
Erioll world 2.svg