Erioll world 2.svg
Artikelentwurf

Garður

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Garður
Garður hat keine übergeordnete Region.
kein Wert für Höhe auf Wikidata: Höhe nachtragen
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

Garður ist eine Gemeinde im Südwestisland an der Nordspitze der Halbinsel Reykjanes.

Hintergrund[Bearbeiten]

Anreise[Bearbeiten]

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

  • Keflavík International Airport (Isländisch: Keflavíkurflugvöllur, IATA: KEF, ICAO: BIKF), Tel. +354 425 0600, Fax +354 425 0610. Keflavík International Airport ist Islands internationaler Flughafen.Er liegt in Keflavík, nur 10 km entfernt.
  • Reykjavík Airport (Reykjavikurflugvollur, IATA: RKV, ICAO: BIRK). Am Rande der Innenstadt von Reykjavík. Von hier starten Inlandsflüge mit Propellermaschinen in alle Gegenden Islands. Auch nach Grönland oder Färöer gehen regelmäßig Flüge.

Mit dem Bus[Bearbeiten]

Auf der Straße[Bearbeiten]

Mit dem Schiff[Bearbeiten]

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

  • 1 Útskálakirkja, Kirche in Útskálar an der Nordspitze wurde zwischen 1861 und 1863 erbaut
  • 2 Der Leuchtturm Garðskagaviti von 1897
  • 3 Der Leuchtturm Gardskagi von 1944

Aktivitäten[Bearbeiten]

Das Gebiet hat eine vielfältige Vogelwelt und ist bei Vogelliebhabern beliebt. Gelegentlich können Wale und Delfine vom Ufer aus gesehen werden.

Einkaufen[Bearbeiten]

Es gibt einen Supermarkt im Ort.

Küche[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten]

  • 1 Guesthouse Gardur, Skagabraut 62a, 250 Garður. Tel.: +354 660 7894.Guesthouse Gardur auf Facebook. Gästehaus mit 7 Appartements für 2-8 Personen.
  • 2 Guesthouse Seaside, Rafnkelsstaðavegur, 250 Gardur. Tel.: +354 860 7772.Guesthouse Seaside auf Facebook. WLAN kostenlos, einfache Zimmer mit Holzboden und Gemeinschaftsbädern, Gemeinschaftsküche mit Mikrowelle, Kühlschrank, Kaffee- und Teezubehör und Geschirr, Gemeinschaftsraum und Terrasse mit Meerblick.
  • 3 Camping Garður, Bei den Leuchttürmen gibt es einen sehr einfachen Campingplatz. Es gibt ein Toilettenhäusen mit Warmwasser und Abwaschmöglichkeit. Preis: Die Übernachtung kostet 1000 ISK pro Person.

Gesundheit[Bearbeiten]

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

Ausflüge[Bearbeiten]

  • In die Blaue Lagune Bláa Lónið zum Baden und Entspannen
  • Reykjavík liegt etwa 60 km nordöstlich, die Straßen sind gut befahrbar.
  • Keflavík ist rund 10 km südlich gelegen.

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

ArtikelentwurfDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.
Erioll world 2.svg