Erioll world 2.svg
Artikelentwurf

Elmstein

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Elmstein
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

Elmstein ist eine Gemeinde im Pfälzerwald.

Hintergrund[Bearbeiten]

Elmstein ist die flächengrößte Gemeinde in ganz Rheinland-Pfalz (ohne kreisfreie Städte). Ca. 90% der Fläche macht die menschenleere Wildnis des Pfälzerwaldes aus. Die Bevölkerung verteilt sich auf die zahlreichen kleinen Dörfer entlang der Verkehrsachsen durch den Pfälzerwald.

Die wichtigsten Orte in Elmstein neben der Kernstadt sind Iggelbach (Ausgangspunkt zahlreicher Wanderwege) und Speyerbrunn (hier entspringt der Speyerbach, der bei Speyer in den Rhein mündet).

Anreise[Bearbeiten]

Karte von Elmstein

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

Mit der Bahn[Bearbeiten]

Nach Elmstein führt eine sehenswerte Museumseisenbahn, das Kuckucksbähnel. Die Züge fahren in der Saison jeden 2. Sonntag im Monat sowie zu besonderen Anlässen (mit Voranmeldung) ab Neustadt Hbf, teilweise mit historischem Wagenmaterial.

Der nächste regulär bediente Bahnhof liegt in Lambrecht (Pfalz).

Mit dem Bus[Bearbeiten]

Es besteht eine Busverbindung (Linie 517) ab Lambrecht, am Wochenende sogar ab Neustadt Hauptbahnhof. Die Linie fährt immer stündlich, auch am Wochenende; in der Saison sonntags bis Johanniskreuz.

Auf der Straße[Bearbeiten]

Von der B39 zweigt eine Straße ins Elmsteiner Tal ab.

Wichtig: Zahlreiche Straßen im Elmsteiner Tal sind für Motorradfahrer gesperrt! Wer mit dem Zweirad anreisen will sollte sich genau informieren!


Mobilität[Bearbeiten]

Wer wirklich sämtliche Ansiedlungen des Ortes erkunden möchte braucht entweder sehr gute Kondition oder ein Auto. Elmstein ist ausgesprochen weitläufig und zahlreiche Orte sind tief im Wald versteckt.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

  • 1 Katholische Kirche Herz Mariä, Schankstraße 11. Die von 1950 bis 1952 erbaute katholische Kirche in Elmstein ist heute eine bedeutende Wallfahrtskirche. Sie ersetzte eine ältere, kleinere katholische Kirche im Tal aus dem 18. Jahrhundert, die ebenfalls noch besteht.
  • 2 Katholische Kirche St. Wendelinus und Hubertus, Johanniskreuzer Straße 1. Am Ortseingang von Speyerbrunn steht diese katholische Kirche aus dem Jahr 1932.
  • 3 Burg Elmstein


Aktivitäten[Bearbeiten]

Wandern

Einkaufen[Bearbeiten]

Küche[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten]

  • 1 Landgasthof Zur Linde, Hauptstraße 60. Tel.: (0)6328 1239. Pension mit Restaurant im Ortskern von Elmstein. Preis: DZ 68 €.
  • 2 Pfälzer Hof, Dorfstraße 97. Tel.: (0)6328 252. Landgasthof in Iggelbach. Geöffnet: Restaurant täglich 11:30-15:00 und 17:00-22:30, Di Ruhetag. Preis: EZ/DZ 40/68 €.
  • 3 Waldschänke Hornesselwiese. Tel.: (0)6328 982010. Ausflugsgaststätte in einem Seitental tief im Pfälzerwald gelegen. Für ruhebedürftige Reisende gibt es auch zwei Zimmer zum Übernachten. Geöffnet: Restaurant Mi, Sa und So 11:30-17:00. Preis: EZ/DZ 55/90 €.

Gesundheit[Bearbeiten]

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

Ausflüge[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

ArtikelentwurfDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.
Erioll world 2.svg