Dietzenbach

Erioll world 2.svg
Artikelentwurf
Aus Wikivoyage
Dietzenbach
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

Dietzenbach ist eine Stadt in Südhessen.

Hintergrund[Bearbeiten]

Dietzenbach ist keine übliche touristische Destination, hat aber eine hübsche Altstadt, romantische Obstwiesen und viele Beschäftigungsmöglichkeiten. Hier wohnen Menschen aus aller Welt.

Anreise[Bearbeiten]

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

Mit der Bahn[Bearbeiten]

Dietzenbach ist durch eine kurze Stichbahn aus Richtung Offenbach erschlossen, die von der Linie S2 der S-Bahn Rhein-Main bedient wird (bis zu 4 Züge pro Stunde). Es gibt drei Bahnhöfe auf dem Stadtgebiet, die Endstation 1 Dietzenbach Bahnhof Dietzenbach Bahnhof in der Enzyklopädie Wikipedia Dietzenbach Bahnhof im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsDietzenbach Bahnhof (Q303700) in der Datenbank Wikidata liegt direkt neben der touristisch interessanten Altstadt.

Mit dem Bus[Bearbeiten]

Auf der Straße[Bearbeiten]

Dietzenbach liegt an der B459. Über das Symbol: KN 17/52 Offenbacher Kreuz ist Dietzenbach schnell erreichbar (10 km ohne Ortsdurchfahrten).

Karte von Dietzenbach

Mobilität[Bearbeiten]

Es gibt einen Stadtbus in Dietzenbach.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

  • 1 Christuskirche, Darmstädter Straße 51. Christuskirche in der Enzyklopädie WikipediaChristuskirche (Q1087448) in der Datenbank Wikidata. Die evangelische Kirche in der Dietzenbacher Altstadt stammt aus dem 18. Jahrhundert.
  • 2 Museum für Heimatkunde und Geschichte, Darmstädter Straße 7. Tel.: (0)6074 2115416. Museum für Heimatkunde und Geschichte in der Enzyklopädie WikipediaMuseum für Heimatkunde und Geschichte (Q19296789) in der Datenbank Wikidata. Kleines hübsches Heimatmuseum über die Geschichte der Stadt. Geöffnet: So 15:00-18:00.
  • 3 Feuerwehrmuseum Dietzenbach, Rathenaustraße 16. Tel.: (0)6074 9172114. An der Feuerwehr Interessierte können sich im alten Feuerwehrhaus von Dietzenbach historisches Feuerwehrgerät anschauen. Geöffnet: von April bis Oktober So 10:00-12:00.
  • 1 Aussichtsturm Wingertsberg. Vom Aussichtsturm hat man einen hübschen Blick über Dietzenbach und die Umgebung. Auf dem Wingertsberg gibt es außerdem romantische Obstwiesen.
  • 4 Controlware Park. Der schöne Controlware Park ist privat, aber für die Öffentlichkeit offen. Versteckt hinter dem Industriegebiet gibt es hier verschiedenen schönen Teichen, Bäumen, und Wiesen zum verweilen.
  • 5 Hessentags Park. Zentral gelegenes Park mit Café, Minigolf, Fitness, Spielplatz.

Aktivitäten[Bearbeiten]

  • 1 Waldschwimmbad Dietzenbach, Offenthaler Straße 85. Tel.: (0)6074 9140406. Freibad am Stadtrand von Dietzenbach. Geöffnet: in der Hauptsaison 8:00-20:00, in der Nebensaison 8:00-19:00. Preis: Erwachsene 4,50 €, Kinder 2,50 €.

Einkaufen[Bearbeiten]

Im Ortszentrum gibt es das Rathaus-Center mit allen bekannten Marken.

Küche[Bearbeiten]

  • 1 Weinstube Korkenzieher, Schäfereck 1. Tel.: (0)6074 2111121. In einem alten Fachwerkhaus in der Altstadt gelegen. Reservierung unbedingt empfohlen. Geöffnet: täglich 17:30-23:00.
  • 2 Gaststätte Harmonie, Schäfergasse 22. Tel.: (0)6074 800027. Griechische Küche. Geöffnet: Di-So und feiertags 11:30-14:30 und 17:00-23:00.

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten]

  • 1 Hotel Mainstreet, Offenbacher Straße 35b. Tel.: (0)6074 481030. Zentral gelegen. Preis: EZ/DZ 55 €/70 €.
  • 2 Alpha Hotel, Taunusstraße 15. Tel.: (0)6074 692190. Hotel mit 24 Zimmern im Norden von Dietzenbach. Hauptsächlich an Geschäftsreisende gerichtet, daher gibt es Sonderangebote am Wochenende. Preis: EZ/DZ 72 €/89 €.
  • 3 Hotel Sonnenhof, Otto-Hahn-Straße 7. Tel.: (0)6074 4890. Im Gewerbegebiet von Dietzenbach gelegen und ebenfalls hauptsächlich auf Geschäftsreisende zugeschnitten.

Sicherheit[Bearbeiten]

  • 1 Polizeistation Dietzenbach, Darmstädter Straße 33. Tel.: (0)6074 8370.

Gesundheit[Bearbeiten]

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

Ausflüge[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

ArtikelentwurfDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.