Erioll world 2.svg
Artikelentwurf

Belmont (Kalifornien)

Aus Wikivoyage
Belmont
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

Belmont ist eine Stadt im San Mateo County, sie liegt südlich von San Francisco auf der San Francisco Peninsula in der Bay Area.

Hintergrund[Bearbeiten]

Anreise[Bearbeiten]

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

Der 1 San Francisco International Airport San Francisco International Airport im Reiseführer Wikivoyage in einer anderen Sprache San Francisco International Airport in der Enzyklopädie Wikipedia San Francisco International Airport im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsSan Francisco International Airport (Q8688) in der Datenbank Wikidata (IATA: SFO) ist ca. 17 km entfernt.

Mit der Bahn[Bearbeiten]

Mit dem Bus[Bearbeiten]

Auf der Straße[Bearbeiten]

Mobilität[Bearbeiten]

Karte von Belmont (Kalifornien)

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

  • 1 Ralston Hall, 1500 Ralston Avenue, Belmont, CA 94002. Haus von William Chapman Ralston (Gründer der Bank von Kalifornien). Die Villa mit vier Etagen und 5000 m² enthält unter anderem Esszimmer, Ballsaal und ein Empfangszimmer. Die Villa wurde lange Zeit von der Notre Dame de Namur University genutzt und Ende 2012 wegen baulicher Mängel teilweise geräumt. Besichtigungen sind zur Zeit kaum möglich. Die Instandsetzungsarbeiten laufen.
  • 1 Len Turner Memorial Vista Point, 2045 Ralston Ave, Belmont, CA 94002.

Aktivitäten[Bearbeiten]

  • 2 Twin Pines Park (Twin Pines Ln, Belmont, CA 94002).
  • 1 San Juan Canyon Open Space Trailhead (4199-4181, Bishop Rd, Belmont, CA 94002).
  • 2 Water Dog Lake Park & Open Space (Corner of Lyall Way &, Lake Road Trail, Belmont, CA 94002). Tel.: +1 650 5957441. Schöner Wander- und Radweg am Hang. Sehr hügelig. Wenn Sie Kopfhörer verwenden, hören Sie leise, da es viele Mountainbiker gibt.
  • 3 Davey Glen Park, Davey Glen Rd, Belmont, CA 94002.

Einkaufen[Bearbeiten]

Küche[Bearbeiten]

  • 1 The Van's Restaurant, 815 Belmont Ave. Ein gutes Steakhouse auf dem Hügel. Das Gebäude wurde im Rahmen der japanischen Ausstellung für die Panama-Pacific International Exposition 1915 errichtet. Es wurde nach der Ausstellung von SF an den aktuellen Standort verlegt.

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Gesundheit[Bearbeiten]

Im Januar 2009 verabschiedete Belmont eine Verordnung, die das Rauchen in Stadtparks, allen Unternehmen sowie allen mehrstöckigen Wohnungen und Eigentumswohnungen verbietet. Die Politik, die als das vielleicht strengste Anti-Raucher-Gesetz des Landes beschrieben wurde, war das Ergebnis einer Gruppe von Rentnern, die sich für die Stadt einsetzten, um zu verhindern, dass Passivrauch von benachbarten Orten in ihre Wohnungen dringt.

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

Ausflüge[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

http://www.belmont.gov (en) – Offizielle Webseite von Belmont

ArtikelentwurfDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.