Erioll world 2.svg

Banff (Aberdeenshire)

Aus Wikivoyage
Banff - Banbh (gälisch)
kein Wert für Höhe auf Wikidata: Höhe nachtragen
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

Banff ist eine kleine Stadt an der Nordostküste Schottlands in der Council Area Aberdeenshire an der Mündung des Deveron.

Hintergrund[Bearbeiten]

Banff ist der namensgebende Ort der ehemaligen Grafschaft Banffshire. Zusammen mit der östlich des Deveron gelegenen Ortschaft Macduff bildet sie heute eine kommunale Einheit. Die kanadische Stadt Banff erhielt 1894 ihren Namen durch George Stephen einen ehemaligen Direktor der Canadian Pacific Railway der im schottischen Banff geboren wurde. In dem Film Local Hero diente u.a. Banff als Drehort.

Anreise[Bearbeiten]

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

Der nächste Flughafen ist Flughafen Aberdeen Flughafen Aberdeen in der Enzyklopädie Wikipedia Flughafen Aberdeen im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsFlughafen Aberdeen (Q8981) in der Datenbank Wikidata (IATA: ABZ).

Mit der Bahn[Bearbeiten]

Der Ort ist nicht an das Schienennetz angeschloßen.

Mit dem Bus[Bearbeiten]

Stage Coach Bus bietet mit der Line 35 eine direkte Verbindung nach Aberdeen zur Union Station an, die Fahrzeit beträgt ca. 2 Stunden.

Auf der Straße[Bearbeiten]

Von Aberdeen oder Inverness über die A96 und bei Huntly biegt man auf die A97 ein und folgt ihrem Verlauf ca. 30 km bis Banff.

Mit dem Fahrrad[Bearbeiten]

Mobilität[Bearbeiten]

Karte von Banff (Aberdeenshire)

Innerhalb von Banff bieten Stage Coach Bus und Deveron Coaches einen Busnahverkehr an.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Burgen, Schlösser und Paläste[Bearbeiten]

  • 1 Duff House, Banff AB45 3SX, Vereinigtes Königreich. Tel.: +44 1261 818181. Duff House in der Enzyklopädie Wikipedia Duff House im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsDuff House (Q1263962) in der Datenbank Wikidata. Das Duff House ist ein im georgianischen Stil erbautes Schloss des Erbauung auf das Jahr 1735 zurückgeht. Geöffnet: Apr. bis Okt. täglich von 11:00 - 17:00 (letzter Einlass 16:30). Nov. bis Mär. Do. bis So. 11:00 - 16:00 (letzter Einlass 15:30). Preis: Erwachsene 7,50£ Kinder 4,50£.

Museen[Bearbeiten]

  • 2 Museum of Banff, High St, Banff AB45 1AE. Gegründet wurde das Museum 1828, heute ist es in einem Gebäude aus dem Jahr 1902.

Verschiedenes[Bearbeiten]

  • 3 Macduff Marine Aquarium, 11 High Shore, Macduff AB44 1SL. Tel.: +44 1261 833369. Geöffnet: Mär. - Okt. Mo. bis Fr. 10:00 - 17:00, Sa. + So. 11:00 - 17:00 letzter Einlaß 16:30; Nov. bis Feb. Sa. - Mi. 11:00 - 16:00. Preis: Erwachsene 7,25£ Kinder 3-4 2,90£ 5-15 4,25£.

Aktivitäten[Bearbeiten]

  • 1 Banff Castle Community and Arts Facilities, Banff Castle, Castle St, Banff AB45 1DL. Banff Castle Community and Arts Facilities im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsBanff Castle Community and Arts Facilities (Q4854865) in der Datenbank Wikidata. Ein Herrenhaus, das vom Architekten John Adam entworfen wurde und 1750 erbaut wurde. Heute dient das Landhaus als Veranstaltungsort für Kunstausstellungen und andere Veranstaltungen.

Einkaufen[Bearbeiten]

Küche[Bearbeiten]

  • 1 Kelpie Café, Castle Street, Banff AB45 1DL. Kelpie Café auf Facebook. Das Cafe befindet sich auf den Gelände des Banff Castle.
    facebook-URL verwendet

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten]

Günstig[Bearbeiten]

Bed&Breakfast[Bearbeiten]

Mittel[Bearbeiten]

Gehoben[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

  • 2 Police Scotland, 19, High Shore, Banff AB45 1HN.

Gesundheit[Bearbeiten]

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

  • 4 Banff Post Office, 11 Castle St, Banff AB45 1DH.

Ausflüge[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

http://www.banff-macduff.com/ – Offizielle Webseite von Banff