Erioll world 2.svg
Artikelentwurf

Amöneburg

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Amöneburg
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

Amöneburg ist eine Kleinstadt in Mittelhessen.

Hintergrund[Bearbeiten]

Burg Amöneburg in der Topographia Hassiae von Matthäus Merian 1655.

Anreise[Bearbeiten]

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

Nächster Flughafen ist der Frankfurt am Main ca. 100 km südlich gelegen.

Mit der Bahn[Bearbeiten]

Nächster Bahnhof ist Kirchhain an der Bahnlinie Frankfurt - Gießen - Kassel. In Kirchhain halten Regionalbahnen sowie Regionalexpresszüge mit Doppelstockwagen. Ab dort fährt Mo. bis Fr. mindestens ein Mal pro Stunde die Buslinie 382. An Wochenenden reduzierter Betrieb. (Stand Juni 2014)

Vom Bahnhof Kirchhain läuft man ca. 5 km bis Amöneburg.

Auf der Straße[Bearbeiten]

Mobilität[Bearbeiten]

Karte von Amöneburg

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Burg Amöneburg
Stiftskirche St. Johann
  • Burgruine - Die Ruine liegt auf dem höchsten Punkt des Berges. Vom Bauwerk sind kleinere Reste erhalten geblieben. Die kleine Parkanlage lädt zum Verweilen ein. Von den begehbaren Mauerresten hat man eine schöne Aussicht.
automatischer Infoservice: In einem kleinen Gewölbe befindet sich ein Inforaum. Hier läuft - gesteuert durch einen Bewegungsmelder - eine Bandansage mit der Geschichte Amöneburgs.
Tipp: unterhalb der Wehrmauer hat man einen freieren Blick in die Ohm-Niederung, als von der Mauer.
  • Marktplatz mit Fachwerkbauten - Zum Anschauen gibt es ein kleines Fachwerkrathaus sowie einige hübsche Fachwerkhäuser. Erwähnenswert ist auch der Martinsbrunnen. Die Gastronomie lädt auf dem gemütlichen Platz zur Pause ein.
  • Kirche St. Johannes Baptist an der Schlossruine
  • Heimatmuseum und Naturschutzinformationszentrum im alten Rathaus - Gezeigt wird eine Sammlung zur Stadtgeschichte sowie eine Ausstellung zur einheimischen Tier- und Pflanzenwelt-

Aktivitäten[Bearbeiten]

Einkaufen[Bearbeiten]

Küche[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten]

Gesundheit[Bearbeiten]

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

Ausflüge[Bearbeiten]

  • Burg Schweinsberg (ca. 4 km südlich) - Die Burg kann nicht besichtigt werden (ist Wohneigentümeranlage).
  • Homberg (Ohm) (ca. 10 km südlich) - Altstadt und Schloss

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

ArtikelentwurfDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.
Erioll world 2.svg