Erioll world 2.svg
Artikelentwurf

Zaan

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Zaan, von der Julianabrug im Norden der Zaanse Schans aufgenommen.

Die Zaan war ursprünglich ein Moorgewässer, das vom Starnmeer zum IJ verlief.

Heute ist sie ein 19 km langer Wasserlauf, der durch die Gemeinde Zaanstad in der Region Zaanstreck in Noord-Holland fließt: von Oost- und West-Knollendam im Norden bis zum Dam in Zaandam im Süden.

Vom Dam an wird der Wasserlauf Voorzaan genannt und bildet die Verbindung mit dem Noordzeekanaal.

Brücken[Bearbeiten]

Die Uylbrug bei Zaandam

Von Norden nach Süden gibt es folgende Brücken:

  • Clausbrug (Wormer)
  • Zaanbrug (Wormerveer - Wormer)
  • Julianabrug (Zaandijk - Zaanse Schans)
  • Coenbrug (Autobahn A8)
  • Willem Alexanderbrug (Koog aan de Zaan - Zaandam)
  • Bernhardbrug (Zaandam)
  • Beatrixbrug (Zaandam)
  • Wilhelminabrug (Zaandam)
  • Joop den Uylbrug (Zaandam)

Alle Brücken sind für Kraftfahrzeuge geeignet.

Fähren[Bearbeiten]

  • Wormerveer - Zaanse Schans - Zaandam Motorschiff für Fußgänger. Fährt vom 1. Mai bis 1. Oktober Fr-So, siehe Zaanhopper.

Abfahrt Wilhelminaschleuse in Womerveer

10.00 Oberhaupt Nordseite Wilhelminaschleuse
10.10 Löschkai Verkade Chocoladefabrik
10.30 Zaanse Schans
10.50 Wormer Lagerhaus Batavia am Veerdijk
11.00 Zaanbogen Marktstraat
11.10 Wormer bei Lagerhaus Batavia am Veerdijk
11.30 Zaanse Schans
11.50 Köschkai Verkade Chocoladefabrik
12.00 Oberhaupt Nordseite Wilhelminaschleuse

Diese Runde wird ab 10 Uhr alle 2 Stunden gefahren. Die letzte Fahrt endet um 18 Uhr bei der Wilhelminaschleuse in Wormerveer.

Preis je Zone € 1,50, Einfache Fahrt € 6,00, Rückfahrt € 12,00.

  • Zaandijk - Zaanse Schans Bonte Hen Fußfähre, Ruderboot mit Außenbordmotor. Tel: 075-6282076 (M. Metselaar), 075-6281719 (Y. Delorme).

Verkehrt von Mai bis September Mo-So 10:00-17:00 Uhr zwischen Zaandijk, Gerrit-Honig-Schleuse, und Zaanse Schans, Windmühle "De Bonte Hen". Fahrräder werden nur befördert, wenn Platz ist.

Weblinks[Bearbeiten]

Erioll world 2.svg
ArtikelentwurfDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.