Erioll world 2.svg
Brauchbarer Artikel

Wassenberg

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Wassenberg
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

Die Stadt Wassenberg liegt nahe der Grenze zu den Niederlanden im Städtedreieck AachenMönchengladbachKöln. Die nächstgrößere Stadt in den Niederlanden ist Roermond.

Hintergrund[Bearbeiten]

Zum ersten Mal urkundlich erwähnt wird Wassenberg in den Klosterrather Annalen (Klosterrath ist das heutige Rolduc bei Herzogenrath). Kaiser Heinrich II. (1002 - 1024) schenkte 1020 den flandrischen Edelherren Gerhard und Rüdiger von Antoing reichen Landbesitz in Wassenberg und Kleve für geleistete Dienste. Von diesem Geschlecht stammen die Herren von Wassenberg, Heinsberg, Geldern und Krickenbeck ab.

Zum 1. Januar 1972 erfolgte mit der kommunalen Neuordnung auch eine Neugliederung der Stadt Wassenberg mit den Stadtteilen Wassenberg, Birgelen, Myhl, Orsbeck, Effeld und Ophoven.

Das offene Flusstal der Rur und die bewaldeten Hänge des Wassenberger Horstes prägen die reizvolle Landschaft des Stadtgebietes von Wassenberg. Nadel-, Laub- und ausgedehnte Bruchwälder gehen in die offenen, landwirtschaftlich genutzten Flächen über. Mehr als 35 % des Stadtgebietes sind mit Wald bewachsen. Wassenberg freut sich auf Ihren Besuch.

Anreise[Bearbeiten]

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

Mit der Bahn[Bearbeiten]

Linie Bezeichnung Verlauf
RE 4 Wupper-Express Aachen Hbf. – Mönchengladbach Hbf. – Düsseldorf Hbf – Dortmund Hbf
RB 33 Rhein-Niers-Bahn Aachen Hbf. – Mönchengladbach Hbf. – Krefeld – Duisburg Hbf.

Mit dem Bus[Bearbeiten]

  • Es gibt im Stadtgebiet mehrere Bushaltestellen im Verkehrsverbund (VRR), bedient von den Buslinien
  • Fahrplanauskunft
Linie Verbindungen von und nach Wassenberg
AVV 405 Erkelenz – (Schwanenberg) – Gerderath – Wassenberg – Karken – Heinsberg und zurück
AVV 409 (Wassenberg) - Ratheim - Hückelhoven - Brachelen - Lindern - Linnich, und zurück
AVV 413 Wegberg – Dalheim – Wassenberg – Heinsberg und zurück
AVV 495 Lövenich - Baal - Hückelhoven - Ratheim - Wassenberg und zurück
SB 1 Erkelenz – Wassenberg – Heinsberg – Geilenkirchen – Übach-Palenberg und zurück

Auf der Straße[Bearbeiten]

Die Stadt Wassenberg liegt verkehrsgünstig zu den Städten Düsseldorf, Köln, Aachen, Mönchengladbach und Maastricht. Sie verfügt in 5 km über eine Anbindung an die Bundesautobahn 46. Die Bundesstraße 221 verläuft durch das Stadtgebiet.

Mit dem Fahrrad[Bearbeiten]

Zu Fuß[Bearbeiten]

Mobilität[Bearbeiten]

Karte von Wassenberg

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Kirchen[Bearbeiten]

Burg, Schlösser, Landhaus[Bearbeiten]

Bauwerke[Bearbeiten]

Denkmäler[Bearbeiten]

Bücherei[Bearbeiten]

Parks und Naturschutzgebiete[Bearbeiten]

Partnerstadt[Bearbeiten]

  • Seit 1968 unterhält die Stadt Wassenberg eine offizielle Städtepartnerschaft mit der französischen Stadt Pontorson. Pontorson liegt landschaftlich reizvoll in der Normandie an dem Flüsschen Coegnon. Berühmtestes Wahrzeichen der Region Pontorson ist der Mont St. Michel, ein Anziehungspunkt für unzählige Touristen.

Aktivitäten[Bearbeiten]

Naherholung[Bearbeiten]

Sport[Bearbeiten]

Pferdesport[Bearbeiten]

Veranstaltungen[Bearbeiten]

Einkaufen[Bearbeiten]

  • Im Stadtzentrum von Wassenberg haben zahlreiche Einkaufsgeschäfte, Banken und Sparkassen, Einkaufsmärkte, Gaststätten, Hotels, sowie kleine Läden ihren Standort. Die kleineren Stadtteile sind mit Geschäften wenig besiedelt.
  • Die Stadt Wassenberg bietet ein kostenfreies Parken an.
  • Gewerbeverein Wassenberg * Der Gewerbeverein Wassenberg ist der freiwillige Zusammenschluss der gewerblichen Betriebe innerhalb der Stadt Wassenberg.

Küche[Bearbeiten]

Cafés[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten]

Wohnmobilstellplatz[Bearbeiten]

Ferienwohnung[Bearbeiten]

Hotel und Pension[Bearbeiten]

Lernen[Bearbeiten]

Arbeiten[Bearbeiten]

Gesundheit[Bearbeiten]

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

Ausflüge[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Erioll world 2.svg
Brauchbarer ArtikelDies ist ein brauchbarer Artikel. Es gibt noch einige Stellen, an denen Informationen fehlen. Wenn du etwas zu ergänzen hast, sei mutig und ergänze sie.