Erioll world 2.svg
Artikelentwurf

Sankt Margarethen im Lungau

Aus Wikivoyage
Welt > Eurasien > Europa > Mitteleuropa > Österreich > Salzburg (Bundesland) > Lungau > Sankt Margarethen im Lungau
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Sankt Margarethen im Lungau
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

Sankt Margarethen im Lungau ist eine Gemeinde im salzburgerischen Lungau.

Hintergrund[Bearbeiten]

Sankt Margarethen ist ein bekannter Urlaubsort am Fusse des Aineck in der Region Lungau. Seit dem Bau der Tauernautobahn lebt der Ort vom Tourismus. Im Süden befindet sich der Katschberg mit dem Katschbergpass. Besonders die Nord-Süd Verbindung zwischen den Tauern und dem Katschberg macht die Gemeinde sehr Verbindugsgünstig. Der Ort ist vom Winter- als auch Sommertourismus geprägt vor allem durch das wunderschöne Wandergebiet Aineck-Katschberg, bestens ausgebaute Rad- und Mountainbike-Strecken und einen 27 Loch-Golfplatz.

Anreise[Bearbeiten]

Karte von Sankt Margarethen im Lungau

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

Der Ort St. Margarethen im Lungau ist bei Anreise mit dem Flugzeug gleich über zwei Flughäfen erreichbar:

  • Flughafen Salzburg (110 km entfernt)
  • Flughafen Klagenfurt (120 km entfernt)

Mit dem Zug...[Bearbeiten]

  • Hauptbahnhof Salzburg
  • Bahnhof Bischofshofen und Radstadt
  • Bahnhof Unzmarkt
  • Bahnhof Tamsweg (über Murau)

Auf der Straße[Bearbeiten]

  • …aus dem Norden:

Autobahn München - Salzburg, A10 -Tauernautobahn bis Ausfahrt St. Michael im Lungau oder auf der B 99 über Obertauern

  • …aus dem Osten:

Wien - Semmering - Leoben - Unzmarkt - Murau - Ramingstein oder Wien-A1/Westautobahn bis Salzburg und dann wie oben

  • …aus dem Süden:

Udine - Autostrada - Tarvisio - Villach - Katschbergtunnel - Ausfahrt St. Michael im Lungau

Mobilität[Bearbeiten]

Der Ort wird nur durch den Bus bedient. Es gibt Linien nach Salzburg, Tamsweg, Muhr, Katschberg und Radstadt. Alle Punkte sind mit dem Auto gut erreichbar. Kürzlich wurden E-Bikes zum Verleih angeschafft, das Nachladenetz ist gut ausgebaut.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Aktivitäten[Bearbeiten]

Sankt Margarethen bietet sich im Winter besonders zum Skifahren an. Vier der sechs Lungauer Skigebiete Katschberg, Aineck, Speiereck, Großeck sind direkt vom Ort aus erreichbar und die beiden anderen Obertauern und Fanningberg mit dem Bus. Loipen stehen von 1100 bis 1700 Metern zur Verfügung.

Im Sommer ist der Ort Ausgangspunkt für Radtouren, als auch für fordernde Mountainbikestrecken in den Bergen. Wanderer kommen in der Region besonders duch die Tälerbusse, die großteils bis an die Talenden fahren, auf ihre Kosten.

Einkaufen[Bearbeiten]

Küche[Bearbeiten]

Gasthöfe[Bearbeiten]

Hütten[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten]

günstig[Bearbeiten]

mittel[Bearbeiten]

gehoben[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Gesundheit[Bearbeiten]

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

Ausflüge[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

ArtikelentwurfDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.
Erioll world 2.svg