Erioll world 2.svg
Artikelentwurf

Sandy Point

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen
kein(e) Bild auf Wikidata: Bild nachtragen
Sandy Point
Sandy Point hat keine übergeordnete Region.
kein Wert für Einwohner auf Wikidata: Einwohner nachtragen
kein Wert für Höhe auf Wikidata: Höhe nachtragen
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

Sandy Point ist eine Stadt auf Abaco Island.

Hintergrund[Bearbeiten]

Sandy Point liegt auf einer Halbinsel an der Südwestspitze von Abaco, 95 km südlich von Marsh Harbour, zwischen Pinienwäldern und Kokosnußplantagen. Erst Anfang der 1960er Jahre wurde der Ort an das Inselstraßennetz angeschlossen. Heute ist die Straße von Marsh Harbour durchgehend asphaltiert und in einem guten Zustand. Rund 2 km vor dem Ort findet man einen Picknick Platz, mit einem kilometerlangen Strand dahinter. Von dort aus hat man einen schönen Ausblick über den ganzen Ort und das Meer. Der Queen Elizabeth Drive verläuft als Hauptstrasse zentral durch die Länge der kleinen Stadt, mit dem Government Dock an ihrem Ende. Im rechten Winkel davon zweigen die Seitenstrassen ab. Den Nordosten des Ortes markiert ein Gezeiten-Wasserlauf mit Mangroven.

Der Ort hat einen kleinen Flugplatz und wird seit dem Jahre 2003 freitags und sonntags von einer Schnellfähre (Katamaran) von Nassau angelaufen. Die freundlichen Einwohner sind als gute Farmer, Fischer und Seeleute bekannt. Alle Fischerboote sind Eigenbauten. Fischfang und Hummer beschäftigen etwa 80 % der männlichen Bevölkerung. Ein grosser Teil der gefangenen Hummer wird am Ort verarbeitet und in die USA exportiert.

Anreise[Bearbeiten]

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

3 km ausserhalb des Ortes gibt es einen Flugplatz. ICAO Code MYAS. Landebahn 10/28, 3.100 x 80 Feet (1.023 x 27 Meter). Er wird aber nicht regelmäßig angeflogen. Der Flugplatz hat auch keinerlei weitere Einrichtungen.

Auf der Straße[Bearbeiten]

Die Strasse von Marsh Harbour nach Sandy Point nennt sich zwar "Highway" ist aber nichts besseres als eine normále Landstrasse. Zumindest ist sie gut asphaltiert. Die Fahrt von Marsh Harbour hierher schaft man in 90 Minuten.

Mit dem Schiff[Bearbeiten]

Die Schnellfähre Bo Hengy ist ein Katamaran für PKW und Personen. Im Sommer kommt sie zwei Mal pro Woche von Nassau. Fahrplan: Freitag und Sonntag ab Nassau um 11.00 Uhr, an Sandy Point um 14.45 Uhr, ab Sandy Point um 16.00 Uhr, an Nassau um 19.45 Uhr.

Aktivitäten[Bearbeiten]

Marina[Bearbeiten]

  • Lightbourne Marina, südlich vom Fähranleger. Tel.: 366-4185, Fax: 366-4185. Eis, Texaco Treibstoff, Wasser.

Fischen[Bearbeiten]

  • Oeisha´s Resort. Preis: ½ Tag 200 $, ganzer Tag 400 $, inklusive Boot für 2 Gäste und Führer.

Segeln[Bearbeiten]

  • Seahorse Sailing Adventures, Queen´s Highway. Tel.: 366-4105.

Einkaufen[Bearbeiten]

  • E & E Dry Goods Grocery, West Bay Street. Tel.: 366-4135.
  • Lightbourne´s Discount Centre, Queen Elizabeth Drive. Tel.: 367-2651.
  • Thompson Hardware & Filling Station. Tel.: 366-4081.

Küche[Bearbeiten]

  • Big J´s Restaurant & Bar, am Ende der School Lane, nahe dem Creek. Tel.: 366-4020.
  • Enza´s Place, neben dem Government Dock. Tel.: 366-4129.
  • Julia´s Beeach Inn Club, am Ende der Pear Street. Mit Pool Billard, großer Raum für Feierlichkeiten.
  • Nancy´s Sea Side Inn Restaurant & Bar. Tel.: 366-4120.
  • Pete & Gay Restaurant & Bar, neben dem Government Dock. Tel.: 366-4119, Fax: 366-4007.
  • Seaside Inn Restaurant & Bar, Sandy Street, ein Block vom Meer entfernt. Tel.: 366-4120.

Unterkunft[Bearbeiten]

  • Oeisha´s Resort. Tel.: 366-4139, Fax: 366-4493. 8 Zimmer, Restaurant, Bar, Fischen. Preis: Im Sommer nur für Übernachtung: EZ 100 $, DZ 110 $; Halbpension EZ 140 $, DZ 180 $; im Winter nur für Übernachtung: EZ 110 $, DZ 135 $; Halbpension EZ 150 $, DZ 215 $; Vermietungspreise zuzüglich 6 % Hotelsteuer und 10 % Service.
  • Pete & Gay Guest House, neben dem Government Dock. Tel.: 366-4119, Fax: 366-4007. 15 Zimmer + 4 Mini Suiten, Restaurant, Sportsbar. Preis: Ganzjährig: 1 Person 1.089 US $, 2 Personen 784 US $ pro Person für 2 Nächte und 1 Tag Fischen.
  • Rickmon Bonefish Lodge. Tel.: +1(860) 434-9624, Fax: +1(869) 434-8605. 11 Zimmer, Restaurant, Bar, Fischen. Preis: Ganzjährig: EZ 2.050 $, DZ 1.719 $ pro Person, 2 Tage / 3 Nächte, mit Fischen; Ganzjährig: EZ 3.926 $, DZ 3.120 $ pro Person, pro Woche, mit Fischen.

Gesundheit[Bearbeiten]

  • Sandy Point Clinic. Tel.: 366-4010. Sprechstunde: Mo – Fr 9.00 – 13.00 Uhr.

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

Polizei[Bearbeiten]

  • Sandy Point Police Station. Tel.: 366-4044.

Verwaltung[Bearbeiten]

  • Bahamas Customs. Tel.: 366-4150. Zollverwaltung.

Tankstellen[Bearbeiten]

  • Pinder´s Service Station. Tel.: 366-4296.

Sonstiges[Bearbeiten]

  • Sandy Point Post Office. Tel.: 366-4001.

Weblinks[Bearbeiten]

Erioll world 2.svg
ArtikelentwurfDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.