Erioll world 2.svg
Artikelentwurf

San Nicolas (Aruba)

Aus Wikivoyage
Welt > Amerika > Nordamerika > Mittelamerika > Karibik > ABC-Inseln > Aruba > San Nicolas (Aruba)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
San Nicolas
kein Wert für Einwohner auf Wikidata: Einwohner nachtragen
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

San Nicolas ist eine Stadt in Aruba.

Hintergrund[Bearbeiten]

San Nicolas wurde nach einem Herren mit dem Namen „Nicolas Croes v. d. Biest“ (1808-1873) benannt.

Der zweitgrößte Ort der Insel war bis ca. 1880 nur ein unbedeutendes Fischerdorf. Dies änderte sich schlagartig, als am Berg Cerus Colorado und Culebra Phosphat abgebaut wurde. 25 Jahre dauerte dieser Boom. Mit Beginn des I. Weltkrieges wurde der Tagebau 1914 eingestellt. Der zweite Boom kam mit dem Bau der Lago Ölraffinerie. Zu dieser Zeit hatte der Ort eine Vielzahl von Freizeit- und Gesellschaftsaktivitäten, als auch von sozialen Einrichtungen: den Esso Club, einen Tennis Club, den Aruba Golf Club, den Aruba Flying Club – heute die Autorennstrecke - und den Aruba Yacht Club. Der Aruba Yacht Club veranstaltete am Sonntagnachmittag Wettsegeln am Rodger´s Beach. Das Krankenhaus war damals das größte der Insel. Bis zur Schließung im Jahre 1985 war San Nicolas das wirtschaftliche Zentrum der Insel. In der Raffinerie waren neben Arbeitern aus den USA auch Menschen aus BARBADOS, SAINT LUCIA, SINT MAARTEN und TRINIDAD beschäftigt. 1991 nahm eine kanadische Ölgesellschaft Teile der Raffinerie wieder in Betrieb. Aber abseits der Hauptstraße, der Zeppenfeldstraat, stehen heute viele Häuser leer und verfallen. Seroe Colorado im Südosten von San Nicolas war der Wohnort der leitenden Angestellten der Esso Company. Nachdem Esso die Insel verlassen hatte wurde Seroe Colorado für den symbolischen Betrag von 1 US Dollar an die arubanische Regierung verkauft.

Strände[Bearbeiten]

  • Baby Beach, Seroe Colorado. Feiner, weißer Sandstrand ohne Infrastruktur. Dieses ist der beliebteste Strand im Südosten. Ein Riff sorgt für ruhiges Wasser. Einige einfache Holzverschläge sorgen für Schatten. Fliegende Händler verkaufen Getränke.
  • Rodger´s Beach, Seroe Colorado. Kleiner schmaler, Riff geschützter Sandstrand mit mehreren Bootsstegen in der Bucht von San Nicolas. Im Hintergrund befinden sich die Kulissen der Industrieanlagen und der Raffinerie. Besonders an Wochenenden ist der Strand stark besucht. Es gibt einen Picknickplatz, Duschen und eine Snackbar. Schwimmen, Tauchen, Surfen und Tiefseefischen sind von hier aus gut möglich.

Anreise[Bearbeiten]

Auf der Straße[Bearbeiten]

San Nicolas liegt an der Südostspitze der Insel. Die gut ausgebaute Küstenstraße endet hier.

Mobilität[Bearbeiten]

Tankstellen[Bearbeiten]

  • Esso Lagoon Servicenter, Maria Christinastraat 1. Tel.: 582-1319.
  • San Nicolas Servicenter, Zeppenfeldstraat 1. Tel.: 584-5116, Fax: 584-1140.
  • Valero Essoville Service Center, Bernhardtstraat 269. Tel.: 584-5333, Fax: 584-8169.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

  • Colorado Point Leuchtturm. Der erste Turm war aus Holz gefertigt und entstand im Jahre 1881. Das Licht war 9 nautische Meilen weit sichtbar. Im Jahre 1924 wurde dieser hölzerne Turm von einem viereckigen Gebäude aus Stein ersetzt. Es war ein Turm von 11 Metern Höhe und einer Grundfläche von 4 mal 4 Metern. Sein Licht erreicht 18 nautische Meilen und konnte von der Halbinsel Paraguaná (Venezuela) gesehen werden. Im Jahre 1937 ersetzt Strom das Erdgas als Energiequelle für den Leuchtturm. 1942 wurde der Leuchtturm entfernt. Zu diesem Zeitpunkt hatten US-Marines an der Küste mehrere Kanonen Batterien gebaut, die einen freien Schußwinkel brauchten, um die Raffinerie Aruba gegen U-Boot-Angriffe verteidigen zu können. Heute steht dort nur noch ein einfaches, kleines Leuchtfeuer.

Aktivitäten[Bearbeiten]

Golf[Bearbeiten]

  • Aruba Golf Club, Golfweg. Tel.: 584-2006, Fax: 584-4473. 9-Loch Anlage, 20 Sandgräben, 5 Wassergräben. Preis: Green Fee: 10 US $, Clubs: 9 US $.

Rennfahren[Bearbeiten]

  • Drag Racing, Palo Marga Circuit. Fax: 587-3884. Info-Tel.: Aruba Racing Association Tel. 584-1315.

Tauchen[Bearbeiten]

  • JADS Dive Center Aruba, Esso Club, Seroe Colorado. Tel.: 584-6070, Fax: 584-8410.

Einkaufen[Bearbeiten]

  • Big Joe International, Weg Seroe Blanco 5-D. Tel.: 584-3355. Lebensmittel, Supermarkt.
  • DeWit & VanDorp Stores, Aruba Post, Van Der Veen Zeppenfeldstraat 67. Tel.: 584-5019. Buchhandel.
  • Double Happy Supermarket, Weg Kustbatterij 3. Tel.: 584-9814, Fax: 584-7284. Lebensmittel.
  • Farkong Supercenter, Weg Seroe Preto 30. Tel.: 584-5126. Lebensmittel.
  • Fountain Minimarket, Vuylstekestraat 6-8. Tel.: 584-5280. Lebensmittel.
  • Green Hill Grocery, Bernardstraat 25-B. Tel.: 584-5274, Fax: 584-3986. Lebensmittel.
  • Hee Fa Supermarket, Helfrichstraat 49. Tel.: 584-0104. Lebensmittel.
  • Hopeful Supercenter, Bernardstraat 2-B. Tel.: 584-0981, Fax: 584-0997. Lebensmittel.
  • House-Mart, Weg Seroe Preto 43-B. Tel.: 584-4319. Lebensmittel.
  • Hugh Sue Self Service, Weg Seroe Preto 43-B. Tel.: 584-0336. Lebensmittel.
  • Johnson´s Supermarket, Caya Jose Geerman 37. Tel.: 584-1229, Fax: 584-7365. Lebensmittel.
  • La Deseada, Zeppenfeldstraat 61. Tel.: 584-6308. Gemischtwaren.
  • Medicosmetics Aruba, Veen Zeppenfeldstr 49. Tel.: 584-4830. Drogerie.
  • Ormond Fashion Boutique, Monseigneur Nieuwindtstraat 33. Tel.: 584-0033.
  • Sonia Jewelery, Bernardstraat 101. Tel.: 584-0101.
  • Springfield Supermarket, Bernhardstraat 197. Tel.: 584-4198. Lebensmittel.
  • Star Minimarket, Korteweg 2. Tel.: 583-8369. Lebensmittel.
  • The Best And More, Veen Zeppenfeldstraat 81. Tel.: 584-0262, Fax: 584-0267. Boutique.
  • Ton Li Supermarket, Weg Seroe Preto 10. Tel.: 584-5387. Lebensmittel.
  • Wan Tu Mini Market, Pastoor Hendrikstraat 72-A. Tel.: 584-0400. Lebensmittel.
  • Welcome Supermarket, Dr. Schaepmanstraat 19. Tel.: 584-2991. Lebensmittel.
  • White Star Grocery, Zeppenfeldstraat 53. Tel.: 584-5071. Lebensmittel.
  • Zhou Guang Supermarket, Caya Jose Geerman 55. Tel.: 584-2955, Fax: 584-3148. Lebensmittel.

Küche[Bearbeiten]

  • Amazing International Cuisine, Veen Zeppenfeldstraat 15. Tel.: 584-3131, Fax: 584-3131.
  • Bonanza Restaurant, Rembrandtstraat 23. Tel.: 584-3176.
  • Cafe Restaurant Boyoura, Brazil 56. Tel.: 584-2028.
  • Charlie´s, Zeppenfeldstraat 56. Tel.: 587-1517. Westindisch. Geöffnet: 12.00 – 22.00 Uhr, an Sonn- und Feiertagen geschlossen.
  • Chesterfield Restaurant, Veen Zeppenfeldstr 57. Tel.: 584-5109.
  • Cunucu Fried Chicken, Bernardstraat 255-B. Tel.: 584-6521.
  • El Gallo Rojo, Marktstraat 2. Tel.: 584-8212.
  • Kentucky Fried Chicken (KFC), Bernardstraat 123-A. Tel.: 584-2040, Fax: 584-2060.
  • Kwan Chow Bar & Restaurant, Weg Seroe Preto 45. Tel.: 584-4539.
  • More Able Snack Bar, Sint Maartenstraat 71. Tel.: 584-5723.
  • New Lido Restaurant, Grensweg 17. Tel.: 584-6165.
  • Peking, Caya Jose Geerman 78. Tel.: 584-1299. Chinesisch.
  • Ron & Menta Bar & Restaurant, Veen Zeppenfeldstraat 85. Tel.: 584-1237.
  • The Pitstop Restaurant, Bernardstraat 51. Tel.: 584-5334.
  • Tomato Charlie´s Pizza, Cura Cabai 137. Tel.: 584-9099.
  • Zhong Noord, Cura Cabai 23. Tel.: 584-6593.

Nachtleben[Bearbeiten]

  • American Bar, Grensweg 29. Tel.: 584-8810.
  • Charlie´s Bar, Zeppenfeldstraat 56. Tel.: 584-5086.
  • Chesterfield Nachtclub, Zeppenfeldstraat 57. Tel.: 584-5109.
  • Club Monaco 2, Helfrichstraat 22. Tel.: 584-3029.
  • Guadalajara Bar, Helfrichstraat 4. Tel.: 584-0065.

Gesundheit[Bearbeiten]

Ärzte[Bearbeiten]

  • Centro Medico, Dr. Rudy Engelbrecht, Bernardstraat 75. Tel.: 545-8833. Sprechzeiten: Mo – Fr 8.00 – 12.00 Uhr + 13.00 – 17.00 Uhr, 24 Stunden Notrufbereitschaft.
  • Instituto Medico San Nicolaas (Imsan), Pastoor Hendrikstraat 10. Tel.: 584-1666, 584-1782.

Apotheken[Bearbeiten]

  • Botica 4, Centro Medico, Bernardstraat 55. Tel.: 584-5779, Fax: 584-5785.
  • Botica Di Servicio, Seroe Preto Weg 25. Tel.: 584-4833, Fax: 585-2500.
  • Botica San Nicolas, Veen Zeppenfeldstraat 47. Tel.: 584-5712.

Optiker[Bearbeiten]

  • Optica Moderna, Bernardstraat 101. Tel.: 584-4811, Fax: 584-4810.

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

Banken[Bearbeiten]

  • Aruba Bank, Veen Zeppenfeldstraat 39. Tel.: 527-7958, Fax: 527-7959.
  • Caribbean Mercantile Bank, Veen Zeppenfeldstraat 35. Tel.: 584-6804, Fax: 584-3535.
  • RBTT Bank Aruba, Veen Zeppenfeldstraat 52.

Geldautomaten[Bearbeiten]

  • Aruba Bank, Veen Zeppenfeldstraat 38.

Internationale Geldüberweisungen[Bearbeiten]

  • Western Union Money Transfer, Grensweg 7-A. Tel.: 824545. Geöffnet: Mo – Sa 8.00 – 21.00 Uhr.

Polizei[Bearbeiten]

  • Distrikt III, San Nicolas. Tel.: 584-5000, Fax: 584-3663.

Internet Café[Bearbeiten]

  • Global Access, Van Der Veen Zeppenfeldstraat 74. Tel.: 584-2151.
  • I & U Internet Café, Dr. Schaepmanstraat 37-B. Tel.: 584-4955.

Ausflüge[Bearbeiten]

  • Horizon Tours, Pastoor Hendrikstraat 1-C. Tel.: 584-0540.
  • Marlin Booster, Diamantbergweg 40. Tel.: 584-1513.
  • Shirley´s Travel Services, Veen Zeppenfeldstraat 60. Tel.: 584-8860, Fax: 584-1933.

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

ArtikelentwurfDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.
Erioll world 2.svg