Nachrichten:2020-09-16: Nun auch Wien Risikogebiet

Aus Wikivoyage
Reisenachrichten > 2020 > September 2020 > 2020-09-16: Nun auch Wien Risikogebiet
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die Reisewarnungen betreffen in besonderen Maße Metropolen.

Berlin (Deutschland), 16. September 2020. – Das Robert Koch-Institut (RKI) hat eine aktualisierte Liste der Risikogebiete veröffentlicht, die leider wieder länger geworden ist: Nun zählen auch Wien, Budapest, Prag, Amsterdam, Rotterdam, Den Haag und weitere Teile Kroatiens, Frankreichs und der Schweiz dazu. Auch das Auswärtige Amt hat seine Reisewarnungen dementsprechend angepasst. Es ist möglich, dass die Reisewarnungen auf weitere Gebiete Österreichs ausgedehnt werden.

Aus Risikogebiete werden Regionen eingestuft, in denen es in den vergangenen sieben Tagen mehr als 50 Neuinfizierte pro 100.000 Einwohner gab. Für Reiserückkehrer aus diesen Gebieten ist ohne negativem Corona-Test eine zweiwöchige Quarantäne verpflichtend.

Quellen[Bearbeiten]