Erioll world 2.svg
Stub

Murmansk (Oblast)

Aus Wikivoyage
Welt > Eurasien > Russland > Nordwestrussland > Murmansk (Oblast)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
RUS-nw-murm.png

Die Oblast Murmansk (russisch: Мурманская область, Murmanskaja oblast) liegt in Nordwestrussland. Sie grenzt im Süden an die Republik Karelien, im Westen an Finnland und Norwegen. Im Norden ist die Barentssee und im Osten das Weiße Meer.

Regionen[Bearbeiten]

Ein Teil der Kola-Halbinsel ist auch Siedlungsgebiet der Samen (Lappländer), welches sich hauptsächlich über die nördlichen Bereiche der Länder Norwegen, Schweden, Finnland und Russland erstreckt. Allerdings ist es für die russische Halbinsel Kola nicht üblich, den Begriff Lappland zu verwenden.

Insgesamt ist die Landschaft recht hügelig, höchster Gipfel ist der 1201 m hohe Berg Judytschwumtschorr

Orte[Bearbeiten]

Winter in Montschegorsk

Weitere Ziele[Bearbeiten]

Hintergrund[Bearbeiten]

Sprache[Bearbeiten]

Anreise[Bearbeiten]

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Aktivitäten[Bearbeiten]

Küche[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Klima[Bearbeiten]

Ausläufer des Golfstroms bringen der Region ein relativ mildes Klima.

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

StubDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch äußerst unvollständig („Stub“) und benötigt deine Aufmerksamkeit. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und überarbeite ihn, damit ein guter Artikel daraus wird.
Erioll world 2.svg