LOT

Fliegen
Vollständiger Artikel
Aus Wikivoyage
SP-LWA (38370349225).jpg
LOT
IATALO
SitzWarschau,
PLL LOT office building in Warsaw
DrehkreuzChopin-Flughafen Warschau
Passagieraufkommen11,8 Mio. (2019)
Zielenational und international
AllianzStar Alliance
BonusprogrammMiles & More
Tochtergesellschaft(en)Centralwings,
LOT Charters
Webseitewww.lot.com

LOT, eigentlich Polskie Linie Lotnicze LOT, ist die größte Fluggesellschaft Polens mit Sitz in Warschau und Drehkreuz auf dem Flughafen Warschau-Chopin (Okęcie). Sie ist Mitglied der Star Alliance und bedient neben einigen Inlandszielen ein Netz aus Destinationen in Europa sowie einige Langstreckenverbindungen auf mehrere Kontinente.

Geschichte[Bearbeiten]

Gegründet wurde das Unternehmen im Jahre 1928.

Allianzen[Bearbeiten]

Eine Boeing 737 MAX 8 der LOT

LOT ist Mitglied des derzeit größten Luftfahrtbündnisses weltweit, der Star Alliance, und bietet über diese zahlreiche Partnerschaften und Codeshare-Flüge, beispielsweise mit der Lufthansa an.

Streckennetz und Drehkreuze[Bearbeiten]

LOT bedient mit Stand 2022 etwa 120 Ziele in Polen, Europa, Nahost, Asien und Nordamerika.

Heimatbasis und Drehkreuz ist der moderne und vergleichsweise übersichtliche Flughafen Warschau. Von dort finden die meisten Flüge zu den polnischen Flughäfen, europäischen Städte- und Urlaubszielen sowie den Fernzielen statt. Einige Verbindungen werden auch abseits von Warschau direkt angeboten. Hinzu kommt eine kleine Langstreckenbasis in Budapest.

Langstreckenflüge führt LOT ab Warschau derzeit nach Chicago-O'Hare, Delhi, Dubai, Los Angeles, Miami, Mumbai, New York City (JFK & Newark - zweiterer auch ab Krakau und Rzeszów), Seoul, Tokio und Toronto durch. Hinzu kommen saisonale, hauptsächlich als Charter durchgeführte, Flüge nach Südostasien und in die Karibik. Ab Budapest fliegt LOT zudem ebenfalls nach New York City und Seoul.

Im deutschsprachigen Raum fliegt LOT derzeit Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, München, Nürnberg, Stuttgart sowie Wien und Zürich an.

Flotte[Bearbeiten]

Die Flotte der LOT umfasst etwa 80 Flugzeuge. Auf der Kurz- und Mittelstrecke werden neben zahlreichen Embraer 170/175 und 190/195 auch Bombardier Q400 sowie einige Boeing 737-800 und neue 737 MAX 8 eingesetzt. Die Langstreckenflotte besteht aus modernen Boeing 787-8 und -9.

Buchungsmöglichkeiten[Bearbeiten]

Flüge von LOT und ihrer Partner der Star Alliance können über die offizielle deutschsprachige Website sowie die LOT App gebucht werden.

Beförderungsklassen[Bearbeiten]

LOT Economy Class an Bord einer Boeing 787-8.

LOT bietet insgesamt drei Beförderungsklassen in ihren Flugzeugen an:

  • Business Class - mehr Sitzabstand und erweiterter Service, auf Langstrecken mit einem flachen Bett in 2-2-2-Anordnung.
  • Premium Economy Class - nur auf Langstrecken mit eigenen, breiteren Sitzen und mehr Abstand.
  • Economy Class - auf allen Flugzeugen, auf der Langstrecke mit eigenem Unterhaltungsbildschirm.

Vielfliegerprogramm[Bearbeiten]

LOT ist Mitglied des Vielfliegerprogramms der Lufthansa, Miles & More, und bietet ebenso die Statusstufen Frequent Traveler (FTL), Senator (SEN) und HON Circle.

Lounges[Bearbeiten]

LOT betreibt drei eigene Flughafenlounges für Gäste der Business Class und Statusinhaber in Warschau sowie eine an ihrer zweiten Basis in Budapest. An vielen anderen Zielflughäfen können die Lounges anderer Airlines der Star Alliance genutzt werden.

Check-in[Bearbeiten]

Der Check-in bei LOT ist online ab 24 bis 2 Stunden vor Abflug möglich, ebenso über die LOT App (für Android und Apple). Die Flughafenschalter öffnen spätestens 2 Stunden vor Abflug, an vielen Flughäfen werden hierzu die Schalter anderer Star Alliance-Airlines und auch deren Check-in-Automaten genutzt, beispielsweise in München - achten Sie hierfür auf das Logo der LOT bei den angezeigten Partnergesellschaften.

Weblinks[Bearbeiten]

Vollständiger Artikel
Dies ist ein vollständiger Artikel, wie ihn sich die Community vorstellt. Doch es gibt immer etwas zu verbessern und vor allem zu aktualisieren. Wenn du neue Informationen hast, sei mutig und ergänze und aktualisiere sie.